Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] Kompilieren von no-ip, ip-updater?

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
oli181
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 16. Mär 2004, 12:46

[solved] Kompilieren von no-ip, ip-updater?

Beitrag von oli181 »

Hallo zusammen

Ich bin relativ unerfahren mit Linux, habe mir aber trotzdem mal Suse 9.0 installiert. Nun möchte ich mit no-ip.com auf meinen Computer kommen um Webseiten testen zu können. Ich kann aber die Client-Software von no-ip.com nicht kompilieren bzw. installieren.

Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich da weiterkomme?

Danke und Gruss

Oliver
Benutzeravatar
marcor
Member
Member
Beiträge: 198
Registriert: 21. Feb 2004, 11:05
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Kompilieren von no-ip

Beitrag von marcor »

oli181 hat geschrieben:Hallo zusammen

Ich bin relativ unerfahren mit Linux, habe mir aber trotzdem mal Suse 9.0 installiert. Nun möchte ich mit no-ip.com auf meinen Computer kommen um Webseiten testen zu können. Ich kann aber die Client-Software von no-ip.com nicht kompilieren bzw. installieren.

Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich da weiterkomme?

Danke und Gruss

Oliver
Schau dir mal http://www.dyndns.org an und dazu http://www.ag-intra.net/linux-al-virtualhost.html

Das Progrämmchen ddclient, welches du benötigst um deine dynamisce IP dem dyndns-Server mitzuteilen ist auf der SuSE 9.0 drauf (Ich hab die Professional, bei der Personal weiss ich es nicht)

Mein Recner funzt ohne Probleme aus dem I-Net.

Grüskes
Benutzeravatar
moenk
Administrator
Administrator
Beiträge: 1418
Registriert: 15. Aug 2003, 15:36
Wohnort: N52° 27.966' E013° 20.087'
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Gib nal die genau URL wo man das .tar.gz runterladen kann, dann probier ich das mal aus, wie man das compileren kann.
oli181
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 16. Mär 2004, 12:46

Beitrag von oli181 »

danke für die promten antworten. das file noip-duc-linux.tar.gz befindet sich auf: http://www.no-ip.com/downloads.php?page=linux

grüsse oliver
Benutzeravatar
marcor
Member
Member
Beiträge: 198
Registriert: 21. Feb 2004, 11:05
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von marcor »

oli181 hat geschrieben:danke für die promten antworten. das file noip-duc-linux.tar.gz befindet sich auf: http://www.no-ip.com/downloads.php?page=linux

grüsse oliver
Hab mir das gerade mal gezogen und kompilliert, ohne Probleme.
Mit noip2 -C musst du als root ein Konfig-File erzeugen und dann editieren

mit make kmpillieren und mit make install als root installieren.
Geht ohne Probeleme.
Welche Probleme hast du denn???
oli181
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 16. Mär 2004, 12:46

Beitrag von oli181 »

Ich kann das Teil nicht kompilieren er gibt mir eine Fehlermeldung aus, im Sinne von zu wenig Berechtigung.

Gruss Oliver
Benutzeravatar
marcor
Member
Member
Beiträge: 198
Registriert: 21. Feb 2004, 11:05
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von marcor »

oli181 hat geschrieben:Ich kann das Teil nicht kompilieren er gibt mir eine Fehlermeldung aus, im Sinne von zu wenig Berechtigung.

Gruss Oliver
Poste mal deine Fehlermeldungen??
make rufe ich als normaler User auf und
make install als root

Funzt einwandfrei bei mir.
oli181
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 16. Mär 2004, 12:46

Beitrag von oli181 »

Jetzt weiss ich woran es liegt. make kann ich ausführen, ich kann mich nur nicht korrekt als root anmelden bzw. wechseln...
Benutzeravatar
marcor
Member
Member
Beiträge: 198
Registriert: 21. Feb 2004, 11:05
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von marcor »

oli181 hat geschrieben:Jetzt weiss ich woran es liegt. make kann ich ausführen, ich kann mich nur nicht korrekt als root anmelden bzw. wechseln...
weisst du nicht wie das anmelden geht oder hast du kein Passwort?

Anmelden in einer Konsole "su + ENTER" dann "Passwort + ENTER"
oli181
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 16. Mär 2004, 12:46

Beitrag von oli181 »

Danke! jetzt funktionierts! Super die schnelle Hilfe.
Antworten