Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Erste Anmeldung: Falsches Kennwort !

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
yeti1966
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 16. Nov 2004, 14:50

Erste Anmeldung: Falsches Kennwort !

Beitrag von yeti1966 »

Hi,

nach geglückter Installation der OpenGroupware bekomme ich nun im Browser die Login-Seite angezeigt. Laut meinen Informationen muss ich mich mit dem Benutzer "root" ohne Passwort das erste mal anmelden.

Da bekomme ich eine Meldung, daß das Passwort falsch sei.

Hat mir jemand einen Tipp?

Vielen Dank im voraus
Yeti1966
----------------------------------------
...nix muss bleiben, wie es ist...
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16636
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

Hi

root braucht Passwort :!:

Beachte Gross/Kleinschreibung.
yeti1966
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 16. Nov 2004, 14:50

Beitrag von yeti1966 »

Bei der ersten Anmeldung an OpenGroupware soll ich mich zunächst also root ohne Passwort einloggen und dann ein Passwort vergeben.



Genau das versuche ich und es klappt nicht.

Gruß
Yeti1966
----------------------------------------
...nix muss bleiben, wie es ist...
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16636
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

Hi

Hast du einfach mal 0000 eingegeben.
yeti1966
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 16. Nov 2004, 14:50

Beitrag von yeti1966 »

Hab ich grad probiert, "Wrong password or user"

....
----------------------------------------
...nix muss bleiben, wie es ist...
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16636
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

Hi

Ich habe mir gerade das OGO Manual durchgelesen.

Leider tritt dein problem da nicht aus.

Ich gehe in ein amerikanisches Forum eventuell können die uns helfen.
yeti1966
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 16. Nov 2004, 14:50

Beitrag von yeti1966 »

Hi,

im Manual von der opengroupware.org hab ich auch nichts gefunden (nicht das Du denkst ich hätte da nicht reingesschaut ;) )

Wäre toll, wenn Du im amerikanischen Forum was rauskriegst. Mein Englisch ist doch nicht das tollst ;)

Vielen Dank im voraus,
Yeti1966
----------------------------------------
...nix muss bleiben, wie es ist...
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16636
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

Hi Yeti

Ich habe leider nichts rausgefunden.

Wie ich heute gesehen habe hat das deutschsprachige OGO Forum auch keine Erklärung dafür-da hast du auch gefragt :wink: -.

Ist die Installation Problemlos abgelaufen oder hattest du Probleme :?:
yeti1966
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 16. Nov 2004, 14:50

Beitrag von yeti1966 »

Hi,

vielen Dank für Deine Mühe.
Klar versuche ich soviel wie möglich Information zu bekommen ;)

Ja, ich hatte bei der Installation diverse Schwierigkeiten. Ich hatte bei der ersten Installation nicht vorher die DB installiert, daß hab ich danach gemacht.

Da waren dann verschiedene Eingriffe notwendig, jetzt komme ich wenigstens zum Login Bildschirm.

Ich glaube ich hab ein Problem mit den DB-Benutzern (oder mit den OGo Benutzern?), durch die falsche Reihenfolge bei der Installation. Wenn ich wüsste, wo die Benutzer gespeichert werden, könnte ich da mal versuchen einzugreifen. Ich denke das würde mir schon helfen...

Gruß Yeti
----------------------------------------
...nix muss bleiben, wie es ist...
yeti1966
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 16. Nov 2004, 14:50

Beitrag von yeti1966 »

whois hat geschrieben:Hi Yeti

Ich habe leider nichts rausgefunden.

Wie ich heute gesehen habe hat das deutschsprachige OGO Forum auch keine Erklärung dafür-da hast du auch gefragt :wink: -.

Ist die Installation Problemlos abgelaufen oder hattest du Probleme :?:
Ich habs!

Es läuft... irgendwie war ständgi ein Problem bei der OGo DB unter Postgresql. Hab die mehrmals gelöscht und neu angelegt und jetzt geht es jedenfalls.

Vielen Dank auch für Deine Hilfe!

Gruß Yeti
----------------------------------------
...nix muss bleiben, wie es ist...
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16636
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

Hi

Gut das du es gefunden hast ich hoffe das hilft auch noch anderen mit dem gleichen problem :wink:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16636
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

closed :wink:
Gesperrt