Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Linux Rechner im Netzwerk mit Windows PC

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
crucible
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 29. Feb 2004, 16:58

Linux Rechner im Netzwerk mit Windows PC

Beitrag von crucible »

Hi,

wir bekommen bald dsl. 3 Pc mit Windows werden hier auch über einen router mit verbunden.
mein pc mit linux suse 9.0 soll über die netzwerkkarte per kabel an dem lan-port des routers verbunden werden.
Frage: was muß ich vorher beachtne(muß samba installiert werden?).....bzw. was muß ich tun damit das alles funktioniert????

Gruß

T.h.o.m.a.s. the c r u c i b l e :cry:
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3730
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Re: Linux Rechner im Netzwerk mit Windows PC

Beitrag von towo »

crucible hat geschrieben:Hi,

wir bekommen bald dsl. 3 Pc mit Windows werden hier auch über einen router mit verbunden.
mein pc mit linux suse 9.0 soll über die netzwerkkarte per kabel an dem lan-port des routers verbunden werden.
Frage: was muß ich vorher beachtne(muß samba installiert werden?).....bzw. was muß ich tun damit das alles funktioniert????

Gruß

T.h.o.m.a.s. the c r u c i b l e :cry:
Irgendwie versteh ich nur Bahnhof! Wenn Dein Rechner nur ins Internet soll, braust Du kein Samba! Wenn Du Daten für die Win-Kisten zur Verfügung stellen willst, dann mußt Du Samba installieren und entspr. konfigurieren.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild
Gast

Beitrag von Gast »

Hi,

ich meine: 3 pc mit Windows xp............einer davon wird mit dem router mit integriertem modem verbunden..............mein pc (mit linux) soll mit einem kabel von meinem pc zu einem lan-port des routers verbunden werden.........geht das?...bzw. wasmuß ich dann bei meinem pc unter linux bzgl. netzwerk bzw. dsl einstellen???

(sorry............ich bin neu bei linux)

gruß

th :lol: mas
Benutzeravatar
Astro
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 6. Mär 2004, 14:18
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Astro »

Hallo,

das hat mit Linux nichts zu tun. Wenn du über einen Router ins Netz gehst ist es wie auch bei den Windows Rechnern. Patch Kabel an den Port des Routers, wie bei Windows auch und dann die Karte Konfigurieren: Yast, Netzwerkgeräte, Karte müsste erkannt worden sein, entsprechend IP und Standard Gateway und DNS ist die Adresse des Routers, im Router die DNS des Providers, oder über DHCP automatisch die Adressen vergeben lassen.
towo2099 hat geschrieben: Wenn Du Daten für die Win-Kisten zur Verfügung stellen willst, dann mußt Du Samba installieren und entspr. konfigurieren.
MFG

Astro
Antworten