Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] 3dsmax unter linux

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Salim
Member
Member
Beiträge: 78
Registriert: 25. Jul 2005, 10:08
Kontaktdaten:

[gelöst] 3dsmax unter linux

Beitrag von Salim »

Hallo,
ich habe unter Suche leider nix gefunden.
Kann mir jdn sagen, wie ich mein 3D Studio MAX 5 auch auf Linux zum laufen krieg? Ich habe SuSE Linux 9.3 mit laufender 3D Unterstützung trotz ATI Karte *stolz*
cero
Guru
Guru
Beiträge: 2292
Registriert: 5. Mai 2004, 20:33
Wohnort: nähe Buchholz i.d.N.

Re: 3dsmax unter linux

Beitrag von cero »

Salim hat geschrieben:Hallo,
ich habe unter Suche leider nix gefunden.
Kann mir jdn sagen, wie ich mein 3D Studio MAX 5 auch auf Linux zum laufen krieg? Ich habe SuSE Linux 9.3 mit laufender 3D Unterstützung trotz ATI Karte *stolz*
3D Studio MAX 5 ist bestimmt ein Programm für Windows. Ich weiss nicht, ob
es auch eine Version für Linux gibt. Du kannst ja mal versuchen es unter Wine o.ä.
zu starten (Siehe Forum Wine).

Eine andere Möglichkeit wäre umzusteigen. Es gibt unter Linux auch einige 3D-Proggis,
wie z.B. Blender. Infos findest Du auch hier im Forum
Wissen, was man weiß,
und wissen, was man nicht weiß,
das ist wahres Wissen.
(Konfuzius)


"Auf der dunklen Seite gibt es keine Kekse, Luke! Bleib lieber hier!" - Obi-Wan Kenobi
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 3dsmax unter linux

Beitrag von onkelchentobi »

GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***
Salim
Member
Member
Beiträge: 78
Registriert: 25. Jul 2005, 10:08
Kontaktdaten:

Beitrag von Salim »

Gibt es also keine Möglichkeit 3DSMax5 auf Linux zu nutzen, über Wine oder so?
Könnt ihr mir wenigstens sagen, welcher dieser Programme 3DSMax am ähnlichsten ist?
Benutzeravatar
oddikurt
Hacker
Hacker
Beiträge: 597
Registriert: 8. Mai 2005, 01:39
Wohnort: BW i.d.N.v. Pforzheim

Beitrag von oddikurt »

Hi,

über Wine könnte es gehen. Aber ich glaube das geht nur mit einer legalen Version, hab ich mal gehört. Am ähnlichsten ist kein anderes Programm mit Max. Empfehlen würde ich Dir, Dich in den Blender einzuarbeiten. :wink:
gruss Roger >>>Linuxer #389900<<<
Manage Your Packages, or They Will Manage You

© 2000 Red Hat, Inc.
Edward C. Bailey: Taking the RPM Package Manager to the Limit
Antworten