Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Ich habe mir Avidemux installiert und DVDShrink

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
CRYSTAL
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 10. Jul 2005, 23:39

Ich habe mir Avidemux installiert und DVDShrink

Beitrag von CRYSTAL »

Ich habe mir Avidemux und DVDShrink und Video DVD Ripp und QDVDAuthor installiert (klappte eigentlich ganz gut).
Welche Audio Codecs kann ich zusätzlich installieren?
Welche Video Codecs sollte ich zusätzlich installieren?
Welcher Codec liefert das beste Bild Ergebnis?
Das frage ich weil ich vor 2 Monaten Windoofer war, und noch nicht viele Codecs auf Linux kenne...

Ist libdvdcss2 wichtig um DVDs zu rippen?

mfg Crystal :shock:
you are to fames large stoned and on Linux, yeah me to >>>Peace<<<
Benutzeravatar
CRYSTAL
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 10. Jul 2005, 23:39

Beitrag von CRYSTAL »

Ich weiß ich bin neu und sollte suchen... Doch kann mir keiner der erfahrung hat damit. die Codecs für Audio und video nennen für diese Programme

mfg CRYSTAL :D
you are to fames large stoned and on Linux, yeah me to >>>Peace<<<
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

libdvdcss2 brauchst du um verschlüsselte DVD rippen zu können.
Und die Codeccs sind eigentlich die gleichen wie unter Windows. Also xvid, divx etc.
Schau dich mal bei http://packman.links2linux.de um. Dort findest du eigentlich alles wichtige.
Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4423
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 »

Moin CRYSTAL,

ich bin derzeit mit den FFMpeg-codecs, speziell dem FFMpeg Mpeg2, recht zufrieden.
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?
Benutzeravatar
CRYSTAL
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 10. Jul 2005, 23:39

Beitrag von CRYSTAL »

Danke danke ich armer kleiner Albino Kobra Züchter habs nicht leicht auf Linux... (junge Schlangen sind sauhungrig... fressen dir die Haare vom Kopf... 2 Meerschweinchen die Woche...) Gut ich versuche mal mit klar zu kommen. Nur ne Frage noch wie ist das mit libvorbis da gibt eines was benötigt wird.. das hab ich nicht installiert weil Suse ein libvorbis mit bei hat.. Ist dieses nachinstallierte libvorbis nötig damits richtig klappt????

mfg CRYSTAL :D
you are to fames large stoned and on Linux, yeah me to >>>Peace<<<
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

libvorbis?
Probier mal dieses Paket:
http://packman.links2linux.de/?action=324
Benutzeravatar
CRYSTAL
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 10. Jul 2005, 23:39

Beitrag von CRYSTAL »

Hab geguckt die is schon drauf zur ogg bearbeitung.. Nur welche Codecs kann ich noch zusätzlich installieren

mfg CRYSTAL :shock:
you are to fames large stoned and on Linux, yeah me to >>>Peace<<<
Antworten