Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[GELÖST] k-Menü Eintrag ist einfach weg

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Pumphaus
Member
Member
Beiträge: 152
Registriert: 10. Jul 2005, 13:15
Kontaktdaten:

[GELÖST] k-Menü Eintrag ist einfach weg

Beitrag von Pumphaus »

Hi Leutz,

nachdem ich jetzt mein SuSE 9.3 vollständig eingerichtet hab, hab ich noch eine Trennlinie ins K-Menü eingefügt. Das Resultat: Alle Menüeinträge waren durcheinander und die "Büroprogramme" haben komplett gefehlt. Gibt es da eine Möglichkeit, den "Urzustand" wieder herszustellen?

Thx im voraus,

Pumphaus
Zuletzt geändert von Pumphaus am 14. Aug 2005, 16:54, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: k-Menü Eintrag ist einfach weg

Beitrag von onkelchentobi »

lösch die datei

applications-kmenuedit.menu

sollte irgend wo in deinem

/home/<user>/.kde

zu finden sein... dann KDE neu starten
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***
Pumphaus
Member
Member
Beiträge: 152
Registriert: 10. Jul 2005, 13:15
Kontaktdaten:

Beitrag von Pumphaus »

thx, hat geklappt :D 8)
die datei war aber in ~/.config anstatt in ~/.kde
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von onkelchentobi »

dann kannste ja ein [gelöst] setzen der ordnung halber...
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***
Pumphaus
Member
Member
Beiträge: 152
Registriert: 10. Jul 2005, 13:15
Kontaktdaten:

Beitrag von Pumphaus »

-done-
Antworten