Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst]proFTPd + ext. Userverwaltung

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Linux-Guru
Member
Member
Beiträge: 187
Registriert: 25. Apr 2005, 21:23
Wohnort: Weltstadt Hochdorf
Kontaktdaten:

[gelöst]proFTPd + ext. Userverwaltung

Beitrag von Linux-Guru »

Hallo zusammen,

ich weiß, es ist Sonntag! :roll:

Ich werde bei mir die nächsten Tagen proFTPd installieren. Da dies für mein Vorhaben, am besten sei (laut diesem Forum). Nun möchte folgendes noch zusätzlich wissen:
  • 1. Ist externe Userverwaltung mögchlich, also unabhänig von der Unixuser - passswd?
    2. Wie kann ich sagen, der User soll das "root" - Verzeichnis haben und der andere dieses?
    3. Könnte ich das ganze in MySQL verwalten lassen?
    4. Ist per proftpd.conf eine Bandbreitenbeschränkung möglich?
Ich habe natürlich schon in proFTP Forum gesucht, aber nix gefunden was mich betrifft.
Zuletzt geändert von Linux-Guru am 16. Aug 2005, 21:18, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Linux - Guru
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: proFTPd + ext. Userverwaltung

Beitrag von onkelchentobi »

1) Ja

2) Defaultroot /home/<user> <benutzer&gruppe>

3) SQL Ja

4) Ja ist möglich RateReadBPS <max. Bytes/Sekunde für Download> RateWriteBPS <max. Bytes/Sekunde für Upload>

LESEN:
http://www.proftpd.de/Docs.17.0.html
http://www.proftpd.de/FAQ.15.0.html
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***
Benutzeravatar
Linux-Guru
Member
Member
Beiträge: 187
Registriert: 25. Apr 2005, 21:23
Wohnort: Weltstadt Hochdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Linux-Guru »

Thx...für die schnelle Antwort.

zu 1. Weißt du auch die Syntax bzw. den Aufbau?
zu 2. Ich meine nicht /home/USER sondern z.B. /test/user.
zu 3. Syntax für conf?
zu 4. gut. Ich probiers dann aus.
Gruß
Linux - Guru
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von onkelchentobi »

1) Du meinst Virtuelle User
http://www.castaglia.org/proftpd/doc/co ... Users.html

2) User und Zugriffe auf eigene und andere Verzeichnisse
http://www.proftpd.de/HowTo__Server_Config.43.0.html

3) Ich selber habs so noch nie probiert aber es ist ja alles beschrieben
http://www.proftpd.de/SQL_Anleitung.30.0.html
http://www.proftpd.de/HowTo_SQL.29.0.html

Und schau mal bei denen ins Forum rein...
http://www.proftpd.de/forum/
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***
Benutzeravatar
Linux-Guru
Member
Member
Beiträge: 187
Registriert: 25. Apr 2005, 21:23
Wohnort: Weltstadt Hochdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von Linux-Guru »

Thx..Also in einem Forum war ich, aber da war alles Englisch! Hab dort a bissle gesucht. Ich schau mir die Links mal alle in Ruhe an.
Vielen Dank!! :)
Gruß
Linux - Guru
Antworten