Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Yast friert ein bei Netzwerkgeräteeistellungen

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
riz
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 4. Aug 2005, 18:57

Yast friert ein bei Netzwerkgeräteeistellungen

Beitrag von riz »

Hallo Leute!!!

Ich will mein Samba konfigurieren und die Netzwerk-IPś neu verteilen. Allerdings friert beim öffnen der Netzwerkgeräteeinstellungen Yast jedesmal bei 100% ein und macht außer Zeituhr nix mehr.
Dies geschieht mir auch bei öffnen vom Runleveleditor, der bei einem bestimmten Daemon hängenbleibt und die Zeituhr zu rotieren bringt.

Was kann ich da tun ?? Ist da vielleicht etwas beschädigt oder wird da was blockiert ???

Gruß riz
rm -rf /

Re: Yast friert ein bei Netzwerkgeräteeistellungen

Beitrag von rm -rf / »

riz hat geschrieben:bestimmten Daemon
Und jetzt kommt die Frage, die du dir schon gedacht hast, aber trotzdem nicht beantwortest :shock: :shock:
WELCHER??
Benutzeravatar
riz
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 4. Aug 2005, 18:57

Beitrag von riz »

Hi

ich habe einen reset gemacht um einen chk zu provozieren und danach lief der runlevel-editor komplett durch.......warum auch immer, aber bei der Netzwerkkartenerkennung hängt er immer noch.......irgendeine Ahnung
rm -rf /

Beitrag von rm -rf / »

ich würd mal die netzwerkkarte komplett deinstallieren und neustarten, dann erkennt er sie automatisch, und wählt meisstens auch den passenden treiber, dann müsste es gehen
Benutzeravatar
riz
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 4. Aug 2005, 18:57

Beitrag von riz »

Entschuldigung wenn ich blöd frage, aber wie deinstalliert man die Netzwerkkarte ohne Yast , bzw. welche befehle muß ich dann in der Konsole eingeben, oder geht das etwa weder noch ?? Ich muß auch dazu sagen, das ich eine Lan-Karte onboard und eine W-Lan drinhabe, was alleine schon einige Zeit benötigte bevor ich die W-Lan zumindestens installiert bekommen habe.........

Danke.......
Benutzeravatar
riz
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 4. Aug 2005, 18:57

Beitrag von riz »

Hab das Prob gelöst !!!

Hab manuell die IP- Adressen über /etc/sysconfig-editor geändert und konnte danach wieder ganz normal auf die Netzwerkgeräte über den Yast rankommen.

Danke RIZ
Antworten