Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

ipchains unter Suse 6.2

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
stormy.monday
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 9. Aug 2005, 20:23

ipchains unter Suse 6.2

Beitrag von stormy.monday »

Hallo,

ich muß mit obiger Konfiguration eine externe Addresse 62.....xx über eine Firewall auf eine interne 192.0.0.0 auf Port 1433 umlenken !
Geht das mit IPchains auf einerem älteren Rechner (letztes JT), falls ja wo find ich was oder sollte ich gleich was neues nehmen ?

GRuß Stormy.Monday
Benutzeravatar
ThomasF
Hacker
Hacker
Beiträge: 578
Registriert: 1. Mai 2004, 12:37
Wohnort: Köln

Beitrag von ThomasF »

SNAT oder DNAT kannte ipchains glaube ich noch nicht ....

Wenn Du nur einen Port umbiegen willst kannst Du dafür auch rinetd nehmen, das gab es auch schon früher.

Mit ipchains mußt Du dann aber noch die Regeln anpassen um die Pakete durchzulassen.

So long

ThomasF
______________________

Ich bin /root, ich darf das !
Antworten