Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

ID-Adressänderung und Samba

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
MathiasRR
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 16. Nov 2003, 16:56
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

ID-Adressänderung und Samba

Beitrag von MathiasRR »

Hallo zusammen,

ich habe gestern die IP-Adresse meines Samba-PDC's geändert.
Nun habe ich das Problem, dass ich im SWAT immer angezeigt bekomme die Dienste "smbd" und "nmbd" wären inaktiv (Domänenanmeldung funktioniert aber!).
Der Aufbau der SWAT-Statusseite ist dabei gähnend langsam.
Ändere ich die IP-Adresse des Servers testweise auf die alte Adresse, funktioniert der Samba-Server wieder einwandfrei und auch die Statusseite unter Swat ist wieder performant.
Die SuSE-Firewall ist aus und die etc/hosts habe ich an die neue IP-Adresse angepasst.

Wenn ich im SWAT die Statusseite aufrufe, schreibt er immer "Kontaktaufnahme zu <ipadresse> Warten auf Antwort...."

Kann mir bitte jemand weiterhelfen wo ich dem Samba-Server noch mitteilen muss dass sich die IP-Adresse geändert hat ?
Die Konfiguration ansich ist/war immer OK, sonst würde es ja auch jetzt durch einen einfachen Wchsel auf die alte Adresse nicht plötzlich wieder funktionieren.
Muss man den Diensten "smbd" und "nmbd" auch irgendwo mitteilen dass ich die IP-Adresse geändert hat ?

Viele liebe Grüße
Mathias :wink:
MathiasRR
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 16. Nov 2003, 16:56
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag von MathiasRR »

Hallo,

noch ein Zusatz:

Ich stelle gerade fest, dass der Apache-Server von den clients aus auch nicht zu erreichen ist.
Das Mappen von Samba-Shares und Email (es läuft auch nen Postfix/Fetchmail) funktioniert aber.
Alles irgendwie nen bissel merkwürdig.

Wäre wirklich toll wenn mir jemand weiterhelfen könnte....

Viele Grüße
Mathias :wink:
Antworten