Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Besitzerwechsel und Löschen?

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Maik20
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 29. Jul 2005, 20:27

Besitzerwechsel und Löschen?

Beitrag von Maik20 »

Wie lösche ich in der Konsole rekursiv alle Dateien und Verzeichnisse von der aktuellen Position?

rm * löscht dateien
und
rmdir * löscht verzeichnisse

Aber wie zusammen und rekursiv?

Gleiches für die Rechte?
Ich möchte das alle Dateien in einem bestimmten Verzeichniss den Besitzer wechseln

chmod (setzt die Rechte)

wie setzte ich den user und die group für alle Dateien in einem Verzeichniss?

Besten Dank für eure Hilfe
Benutzeravatar
Fytzi
Hacker
Hacker
Beiträge: 305
Registriert: 1. Aug 2004, 17:14
Kontaktdaten:

Beitrag von Fytzi »

So löscht man Daten rekursiv:

Code: Alles auswählen

rm -rf /home/mustermann
Statt /home/mustermann einfach den Pfad ab dem man löschen will
There are only 10 types of people in the world: those who understand binary and those who don't.
Benutzeravatar
nbkr
Guru
Guru
Beiträge: 2858
Registriert: 10. Jul 2004, 15:47

Beitrag von nbkr »

Bei chmod ist es ähnlich

Code: Alles auswählen

chmod -R 0700 /home/mustermann
Das -R ist der Schalter für Rekursiv.
Kann gar nicht sein, ich bin gefürchtet Wald aus, Wald ein.
Antworten