Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] Wie kann ich .nrg-Images brennen?

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
DerJericho
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 7. Jan 2004, 17:27

[solved] Wie kann ich .nrg-Images brennen?

Beitrag von DerJericho »

Hallo!

Ich suche ein Programm, mit dem ich unter Suse 9.0 .nrg-Images brennen kann. k3b unterstützt dieses Format ja anscheinend nicht...

Vielen Dank für die Hilfe!
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel »

.nrg is ein eigenes format von NeroBuringRom...keine chance unter linux!
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild
Benutzeravatar
fabber
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 13. Feb 2004, 10:59
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von fabber »

Bin mir nicht ganz sicher aber schau mal hier:

http://cdemu.sourceforge.net/

Mit :) Grüßenn aus Freiburg,
Fabian
unix is sexy
who | grep -i blonde | date
cd ~; unzip; touch; strip; finger
mount; gasp; yes; uptime; unmount
sleep
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel »

cdemu emuliert ein cdrom-drive mittels bin/cue images...hat nix mit .nrg am hut, weil das von NeroBurningRom ist!!

du kannst es unter linux nicht brennen

aber du kannst es konvertieren nach iso und das kannst du dann brennen
(sorry, da bin ich nicht gleich draufgekommen)

http://gregory.kokanosky.free.fr/v4/lin ... so.en.html
:wink:

peaze!
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild
Benutzeravatar
fabber
Newbie
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: 13. Feb 2004, 10:59
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von fabber »

Hi,
sehrgut kann ich auch gebrauchen um meine images brennen zu können :-)

Mit :) Grüßen aus Freiburg,
Fabian
unix is sexy
who | grep -i blonde | date
cd ~; unzip; touch; strip; finger
mount; gasp; yes; uptime; unmount
sleep
DerJericho
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 7. Jan 2004, 17:27

Beitrag von DerJericho »

Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Ich werde es mit dem konvertieren versuchen und hoffen, dass es alles klappt...
d4r7h v4d3r
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 30. Jun 2004, 18:38
Kontaktdaten:

Beitrag von d4r7h v4d3r »

*Thread mal hochschieb*

Also...
Ich habe das jetzt auch mal mit dem Proggi probiert, mit der Version 0.4 und meine .nrg image konvertiert. Nur wenn ich sie jetzt mit k3b brenne kann sie nichtmehr gelesen werden...

Gibt es noch eine andere Möglichkeit?
666pinky666
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 29. Jun 2004, 09:39

Beitrag von 666pinky666 »

bin mir auch nicht mehr ganz sicher.

google -> nrg2iso ???
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel »

d4r7h v4d3r hat geschrieben:*Thread mal hochschieb*

Also...
Ich habe das jetzt auch mal mit dem Proggi probiert, mit der Version 0.4 und meine .nrg image konvertiert. Nur wenn ich sie jetzt mit k3b brenne kann sie nichtmehr gelesen werden...

Gibt es noch eine andere Möglichkeit?
tjoa... wenn nrg2iso versagt... hmm... anderes offset..
probier mal:

Code: Alles auswählen

dd if=input.nrg of=output.iso bs=2048 skip=150
:wink:

666pinky666 hat geschrieben:bin mir auch nicht mehr ganz sicher.

google -> nrg2iso ???
...öööööhm, davon haben wir's doch grad... siehe oben
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

wenn das nrg image mpeg enthält, kannst du auch mal vcdgear probieren. Damit kannst du diverse Umwandlungen durchführen:
-cue2raw -cif2mpg -mpg2bin -bin2mpg
-cue2dat -mpg2mpg -cif2bin -toc2mpg
-cue2mpg -nrg2mpg -nrg2bin -mpg2toc
-raw2dat -mpg2dat -sfd2mpg
-raw2mpg -dat2mpg
vcdgear gibt es hier.
www.vcdgear.com

eine kleine GUI dazu:
http://www.abo.fi/~krnylund/qvcdgear/

2. Vorschlag:
mountiso (konqueror-extension)
Mount ISO Image is an advanced script which allows to perform multiple operations with ISO, NRG (Nero Burning ROM), UDF (DVD), CUE/BIN, CCD/IMG/SUB (CloneCD), XDVDFS (XBOX) images.
Mount/unmount operations can be performed in two different ways: using kdesu or sudo. During the installation you'll be offered to choose a variant to use.
http://www.jinjiru.ru/project/linux.php
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
d4r7h v4d3r
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 30. Jun 2004, 18:38
Kontaktdaten:

Beitrag von d4r7h v4d3r »

He danke mit der VCDGear Nrg to Iso Funktion hat es funktioniert *freu*

Ich wusste gar nicht, dass es dieses heile Proggi auch für Linux gibt, das hebe ich früher immer genutzt um VCDs zu extrahieren
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel »

kleiner nachtrag:

hab grad noch ein tool gefunden, mit dem man nrg's & iso's easy öfnnen, bearbeiten und brennen kann!

Kiso

http://kiso.sourceforge.net/
:wink:

feine sache auch...
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild
Benutzeravatar
BdMdesigN
Member
Member
Beiträge: 188
Registriert: 6. Mai 2005, 13:00
Kontaktdaten:

Beitrag von BdMdesigN »

Gimpel hat geschrieben:.nrg is ein eigenes format von NeroBuringRom...keine chance unter linux!

Mal mit Nero 4 Linux probiert ???? :D
System: OpenSuSE 13.1 Kernel 3.13.2-6-default
Bild
Anfangs-Systeme: Commodore VC 20, C64, Amiga Workbench 1.3 (A500 & A4000), RedHat 5.0.2 & SuSE 7.2
Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin »

BdMdesigN hat geschrieben:
Gimpel hat geschrieben:.nrg is ein eigenes format von NeroBuringRom...keine chance unter linux!

Mal mit Nero 4 Linux probiert ???? :D
Das gab es am 05-Aug-2004, wo der letzte Beitrag gepostet wurde, aber noch nicht.

Wo hast du das alte Teil den jetzt wieder ausgegraben? :)
Der riecht ja schon mehr als streng. Vergrab ihn besser schnell wieder dort, wo du ihn ausgegraben hast. Sonst wandelt der Thread zukünftig als Poltergeist durch dein Schlafzimmer, um sich für die Störung seiner Ruhe zu rächen. :D
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"
Benutzeravatar
BdMdesigN
Member
Member
Beiträge: 188
Registriert: 6. Mai 2005, 13:00
Kontaktdaten:

Beitrag von BdMdesigN »

Öhmmmm ich hab net auf Datum geachtet :oops:

Aber für Neulinge ist doch gut zu wissen 8)
System: OpenSuSE 13.1 Kernel 3.13.2-6-default
Bild
Anfangs-Systeme: Commodore VC 20, C64, Amiga Workbench 1.3 (A500 & A4000), RedHat 5.0.2 & SuSE 7.2
Antworten