Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wie installiere ich j2eesdk.....bin ?

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
ReNeGaDeX
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 22. Feb 2004, 11:41
Kontaktdaten:

Wie installiere ich j2eesdk.....bin ?

Beitrag von ReNeGaDeX »

Wie starte ich eine .bin datei mit der Konsole

Code: Alles auswählen

j2eesdk-1_4-dr-linux-eval.bin
oder einfach wie installiere ich j2eesdk.....bin
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine »

Hi,

geh in das Verzeichnis, in dem das File steht und

Code: Alles auswählen

./j2eesdk-1_4-dr-linux-eval.bin
Das sollte tun.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Benutzeravatar
ReNeGaDeX
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 22. Feb 2004, 11:41
Kontaktdaten:

?

Beitrag von ReNeGaDeX »

Was soll ich jetzt genau in die Konsole eingeben bisch schon im folder wo die datei ist und wenn ich blloss

Code: Alles auswählen

j2eesdk-1_4-dr-linux-eval.bin
eingeb geht das nicht
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Re: ?

Beitrag von admine »

ReNeGaDeX hat geschrieben:Was soll ich jetzt genau in die Konsole eingeben bisch schon im folder wo die datei ist und wenn ich blloss

Code: Alles auswählen

j2eesdk-1_4-dr-linux-eval.bin
eingeb geht das nicht
Du sollst ja auch einen Punkt und einen Slash davor setzen!!
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Benutzeravatar
ReNeGaDeX
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 22. Feb 2004, 11:41
Kontaktdaten:

lol

Beitrag von ReNeGaDeX »

sry ich weiss die newbies können manchmal nervig sein doch nochmal ne frage

1. wenn ich ein Programm mit der Konsole starte muss die Konsole ja offen sein sonst schliesst das Programm wenn ich die Konsole zu mache.

Frage: Kann ich die Konsole irgendwie ausblenden ???
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine »

Du sprichst vermutlich von einer Konsole, gestartet in KDE zum Beispiel??
Kannst sie doch minimieren. Dann liegt sie nur unten auf der Leiste.
Oder starte sie doch von einer anderen Arbeitsfläche aus.

Und keine Bedenken, du nervst nicht :wink:
Hab doch auch mal angefangen.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Anna aus Norwegen
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 29. Feb 2004, 01:07

Beitrag von Anna aus Norwegen »

Warum du den "./" davor eingeben musst:

Linux schaut (aus Sicherheitsgründen) wenn du ein Programm laufen lassen willst in den Standardverzeichnissen nach z.B. gibst du ein "meinprog".
Dann macht das System in etwa sowas:
versuche "/bin/meinprog" -> tut nicht
versuche "/usr/bin/meinprog" -> tut auch nicht
... andere verzeichnisse ...

aber eben NICHT (es sei denn, du stellst es extra ein)
versuche "./meinprog"

Der Punkt bezeichnet hierbei das aktuelle Verzeichnis.
".." bezeichnet das übergeordnete Verzeichnis.

Also, wenn du eingibst "./meinprog" schaut dein System im aktuellen Verzeichnis nach, findet das Programm und führt es aus.

Falls das nicht tut, kannst du vorher das x-Flag (ausführbar-Flag) setzen, welches ausführbare Dateien markiert mit "chmod u+x dateiname"

"cd ." bedeutet: Wechsle in das aktuelle Verzeichnis.
"cd .." analog dazu: Wechsle in das übergeordnete Verzeichnis.
"cd /": wechsle in das Wurzelverzeichnis.
Sparky909
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 11. Mai 2006, 09:05

fehlermeldung bei der installation

Beitrag von Sparky909 »

Hallo liebe Leute ich bin ganz neu hier und wär für Eure hilfe sehr dankbar.

Ich habe gerade das Java Servlet Development Kit heruntergeladen
j2eesdk-1_4_03-linux.bin

Ich habe die rechte gesetzt mit chmod u+x <dateiname>
aber wenn ich das file dann ausführen will dann bekomme ich diese Fehlermeldung
./j2eesdk-1_4_03-linux.bin: error while loading shared libraries: libstdc++-libc6.2-2.so.3: cannot open shared object file: No such file or directory

ich arbeite auf einem debian system.


kann mir da bitte jemand weiterhelfen

Danke schonmal

lg
Thorsten
Antworten