Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Opera Startet nicht?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Daywaker2000
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 1. Mär 2004, 21:08

Opera Startet nicht?

Beitrag von Daywaker2000 »

hy habe mir von opera.com die rpm gezogen und mit yast installiert. soweit so gut nun ist unter internet Opera wenn ich es starten will schein es sich zu öffnen zuz es aber nicht und nach ca. 10 sec. verschwinden es unten wieder und ist weg?

was habe ich falsch gemacht?

cu day
Ja ich bin ein Newbie also seit nachsichtig *g*

Sytem:
AMD XP 2400
512 MB DDR PC266
GA-7VAXFS
Albatron FX5200 128MB
120GB HDD (1gb swap,30 ext3 für system,50GB ext3 für home,8GB fat32)
BTC IDE1004 dvd-rw
cyberdrive CW088D

Suse 9.0 :KDE 3.1.4
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8895
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Re: Opera Startet nicht?

Beitrag von admine »

Daywaker2000 hat geschrieben:hy habe mir von opera.com die rpm gezogen und mit yast installiert. soweit so gut nun ist unter internet Opera wenn ich es starten will schein es sich zu öffnen zuz es aber nicht und nach ca. 10 sec. verschwinden es unten wieder und ist weg?

was habe ich falsch gemacht?

cu day
Wie versuchst du es zu starten??
Via Icon od. auf der Zeile?
Was steht in /var/log/message dazu??
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
jklinux
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 30. Mär 2004, 21:38

Beitrag von jklinux »

hallo,
ich habe das gleich Problem und auch noch keine Lösung.
Hast du inzwischen hinbekommen?
Bonsai
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 853
Registriert: 10. Mär 2004, 12:54
Wohnort: Rhein - Neckar

Beitrag von Bonsai »

Schau mal was admine geschrieben hat!

Du schreibst hier:"Mein Auto geht auch nicht, wie hast Du Deins repariert?"
IMMUDS

Beitrag von IMMUDS »

Hast du die rpm versionstypisch zu distri und version gezogen :?:

Welche Opera Version ist das ?

Es kann sein das du zusätzlich libs brauchst !

Gib bitte etwas mehr Infos

mfg

mike
ATha1

opera funktioniert auch nicht

Beitrag von ATha1 »

Hallo...

Ich habe auch das selbe Problem...
ich klicke auf den Menüeintrag Opera unter Internet und es wird ein Fenster angezeigt das nach 10 Sekunden ca. wieder verschwindet...

Die Opera Version ist buw. sollte sein: Opera 7.23 for Linux i386, English (US) version
Ich hab probiert den source zu laden, und auch das RPM
also folgende Auswahlen:
rpm:
QT Shared RedHat 8/SuSE 8.1/Mandrake 9 3.7 MB
QT Shared SuSE/Debian/Others  3.6 MB
tar.gz:
QT Shared SuSE/Debian/Others 3.6 MB

tja ich weis auch nicht weiter...
und den var(log/messages steht auch nix mit opera...

mfg ATha1
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8895
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine »

Versuch doch mal Opera von Zeile zu starten.
Da kommen dann evt. Fehlermeldungen und diese poste doch mal bitte hier.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
ATha1

Ausgabe von Zeile aus...

Beitrag von ATha1 »

also ich startete mit dem aufruf opera
Und bekamm folgende Ausgabe:
/home/ATha1/lib/opera/7.23-20031119.2/opera: relocation error: /home/ATha1/lib/opera/7.23-20031119.2/opera: undefined symbol: __ti7QWidget
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8895
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Re: Ausgabe von Zeile aus...

Beitrag von admine »

ATha1 hat geschrieben:also ich startete mit dem aufruf opera
Und bekamm folgende Ausgabe:
/home/ATha1/lib/opera/7.23-20031119.2/opera: relocation error: /home/ATha1/lib/opera/7.23-20031119.2/opera: undefined symbol: __ti7QWidget
Ich glaube du hast nicht die richtige Opera-Version für dein Suse.
Deine qt-Bibliothek zumindest scheint nicht zu passen.
Für weiteres gib bei google mal die Fehlermeldung (/opera: relocation error) ein.
Hast du schon mal die Opera-Version versucht, welche der Suse-Distri beiliegt??
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Benutzeravatar
Rock Lobster
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 19. Feb 2004, 13:15

Beitrag von Rock Lobster »

Seht mal unter http://www.opera-fansite.de/tiki-index. ... fuer+Linux nach. Da gibts ne dicke Auswahl für viele Distributionen.
Gruß, Rock Lobster.
Benutzeravatar
ATha1
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 12. Apr 2004, 16:55
Wohnort: St.Veit an der Glan
Kontaktdaten:

Beitrag von ATha1 »

Rock Lobster hat geschrieben:Seht mal unter http://www.opera-fansite.de/tiki-index. ... fuer+Linux nach. Da gibts ne dicke Auswahl für viele Distributionen.
OK ich versuche es mal mit einer anderen RPM...

Aber wie bekomme ich sonst das alte Opera weg?
oder wie deinstallier ich das ganze wieder?

Aja... ich wollte noch anhängen das das nix gebracht hat, die andere rpm...
Benutzeravatar
Rock Lobster
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 19. Feb 2004, 13:15

Beitrag von Rock Lobster »

Lösche sämtliche Verzeichnisse die opera oder .opera heißen (Suchfunktion benutzen). Danach die passende rpm installieren. So hats bei mir jedenfalls funktioniert.
Gruß, Rock Lobster.
Benutzeravatar
ATha1
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 12. Apr 2004, 16:55
Wohnort: St.Veit an der Glan
Kontaktdaten:

Problem gelöst

Beitrag von ATha1 »

So ich habe mich im Internet schlauer gemacht und jetzt das Problem gelöst...
Zumindest schauts mal so aus, als ginge jetzt alles...

in der folgenden URL befindet sich eine gute Beschreibung:
http://www.antikoerperchen.de/deutsch/howto-19.php
Gast

Beitrag von Gast »

Hatt das selbe Problem und mit der Hilfe des Links den Atha1 gepostet hat (http://www.antikoerperchen.de/deutsch/howto-19.php) konnte ich das Problem ohne Probleme lösen, funktioniert alles wunderbar.

Vielen Dank.

Jonas
Antworten