Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Vigor 510 Problem!

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Gast

Vigor 510 Problem!

Beitrag von Gast »

Hallo,

ich bin ein neuer Linux User und habe seit 14 Tagen einige Probleme bei der Installation. Nun habe ich schon mehrere Anfragen an euer Forum gestellt aber die letzten male keine Anwort bekommen. Ich gehe davon aus das ich etwas verkehrt mache, lasst es mich wissen!
Trotzdem möchte ich noch mal meine Probleme offen legen. Also das ist mein System

ATX Midi Tower 350 Watt
Asrock K7VT2, Via KT266,4xUSB 2.0, LAN, UDMA 133, Sound on board,
AMD Athlon XP 2400+ (2 GHz), FSB 266
Compex Kühler S462 8x8, CU-Kern
GForce 4
512 MB DDR Ram, 133 MHz
80 Samsung, UDMA, 7200 rpm
LG CDRW BCE-8320B
Artec DVD 16/48
Vigor510 Mini USB WLAN Adapter
6in1 Card Reader über USB
W2K,SP4, Antivir, Sygate Firewall
Suse Linux 9.0
Internet über WLAN Router Draytek 2500 we

Ich habe nun endlich den Internetzugang zum laufen bekommen, aber trotz DSL sehr langsam. Ich habe auch den DNS meines ISP`s (1und1) unter Yast/Netzwerkgeräte/wlan0 eingetragen. Was kann ich noch tun?

Außerdem habe ich nach solchen Veränderungen das Problem das der PC nicht oder nicht korrekt runter fährt. Egal ob ich dann Windows oder Linux start wird der Vigor USB Adapter nicht mehr erkannt. Ich muß dann den USB Stecker ziehen und nach dem hochfahren wieder einstecken, dann wird er automatisch wieder eingebunden. Was ist das Problem?

Wenn ich Linux starte ist das Bild auf meinem Bildschirm mal richtig und mal nach links verschoben. Woran kann das liegen? Liegt es vielleicht daran das ich die NVida Treiber noch nicht installliert habe? Wie installiere ich diese?


Vielen Dank


Tom
heerchen
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 16. Feb 2004, 01:53

Sorry

Beitrag von heerchen »

war nicht eingelogt.

Tom
Gib niemals auf!!!
Eschi

Zu wennig Power !!!

Beitrag von Eschi »

Ich denke deine Spannungsversorgung ist zu klein.
Ich hatte ein ähnliches Problem, hab dann mein Netzteil gewechselt, und siehe da es läuft.



Gruß Michael
yuri
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 18. Feb 2004, 21:51

Beitrag von yuri »

hi heerchen,

du hast schon im Vergleich mit mir viel bekommen - du kannst mit dem Vigor 510 unter Linux Internet haben. Egal unter welche Bedinungen !!!

Ich habe fast die gleiche Rechnerconfiguration, die du hast. Einzige grosse Unterschied ist dass anstatt Suse 9.0 habe ich RedHat 9 installiert.

Koenntest du mir mal bitte erzaehlen, wie hast es dir gelungen mit dem Vigor 510 unterm Linux Internet zu bekommen.

Danke im Voraus

Yuri
Antworten