Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

KDE3.4 rätselhafte Updates

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Juan_Lutz
Hacker
Hacker
Beiträge: 398
Registriert: 11. Jun 2004, 11:38
Wohnort: Basel - Switzerland

KDE3.4 rätselhafte Updates

Beitrag von Juan_Lutz »

Hallo,
ich habe einige Fragen über das Update zu KDE3.4:

1.- SUSE9.1
Bis jetzt, kann mich niemanden antworten (auch von SuSE Seite nichts), warum sind die kde-multimedia rpm Packete für KDE3.4 für SuSE9.1 nicht oder noch nicht aktualisiert. Die Verfügbare Version ist immer noch die alte Version 3.3.2.
Rätsel: SuSE9.0 hat aber die erwartete Kde-multimedia Dateien Version KDE3.4 zur Verfügung, SuSE9.2 eben so.
Warum SuSE9.1 nicht?
Hat jemand SuSE9.1 zu KDE3.4 aktualisiert? Läuft alles auch mit den alten kde-multimedia Anwendungen?.

2.- SuSE9.2
Nach der Aktualisierung, konnte ich Texte Dateien mit Ooo1.1.3 weder speichern noch öffnen. Da stürtz vermute ich eine KDE Funktion oder der Ooo ab.
Rätsel: Diese merkwürdige Vehalten ist nur beim Ooo zu sehen?
Gibt es hier eine Lösung?

Bedanke ich mich im Voraus für Erläuterungen und Hinweise.
Grüße,
Juan-Lutz
openSUSE Leap 42.3 is out MINT 18.3 is in ! |
Buddha: Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.
taki
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 974
Registriert: 30. Apr 2004, 17:40
Wohnort: Berlin

Re: KDE3.4 rätselhafte Updates

Beitrag von taki »

Juan_lutz hat geschrieben: Hat jemand SuSE9.1 zu KDE3.4 aktualisiert? Läuft alles auch mit den alten kde-multimedia Anwendungen?.
Falls es wirklich keine kdemultimedia3 Pakete für 3.4 auf SuSE 9.1 gibt, ist mir das noch nicht aufgefallen. Wenn es nicht aufgefallen ist, sind die alten Pakete offensichtlich kompatibel, da ich schon länger 3.4 einsetze und bisher noch keine Probleme hatte. Kaputte Multimediaapplikationen wären mir sicher aufgefallen. Ich schau aber nachher noch mal nach dem Versionsstand, wenn ich wieder zu Hause bin.
Juan_lutz hat geschrieben: 2.- SuSE9.2
Nach der Aktualisierung, konnte ich Texte Dateien mit Ooo1.1.3 weder speichern noch öffnen. Da stürtz vermute ich eine KDE Funktion oder der Ooo ab.
Rätsel: Diese merkwürdige Vehalten ist nur beim Ooo zu sehen?
Gibt es hier eine Lösung?
Dafür gibt es mehrere Lösungsansätze.
Benutze bitte die Suchfunktion. Stichwort Dateiauswahl, GdkQt
SuSE 12.3 kernel 3.7.10-1.16-desktop, K Desktop Environment Version 4.10.5 r1 - Medion Titanium Aldi v. 03/2009
Gast

Beitrag von Gast »

Die Verfügbare Version ist immer noch die alte Version 3.3.2.
Hier entlang:
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/S ... /RPMS.kde/

Code: Alles auswählen

kdemultimedia3-3.4.0-19.i586.rpm
kdemultimedia3-CD-3.4.0-19.i586.rpm
kdemultimedia3-devel-3.4.0-19.i586.rpm
kdemultimedia3-extra-3.4.0-19.i586.rpm
kdemultimedia3-jukebox-3.4.0-19.i586.rpm
kdemultimedia3-midi-3.4.0-19.i586.rpm
kdemultimedia3-mixer-3.4.0-19.i586.rpm
kdemultimedia3-sound-3.4.0-19.i586.rpm
kdemultimedia3-video-3.4.0-19.i586.rpm
kdemultimedia3-video-xine-3.4.0-19.i586.rpm
Benutzeravatar
Juan_Lutz
Hacker
Hacker
Beiträge: 398
Registriert: 11. Jun 2004, 11:38
Wohnort: Basel - Switzerland

Beitrag von Juan_Lutz »

Danke für dioe Prompte Antworten:

1.-SuSE9.1
Meine Anregung liegt bei den kde-multimedia3 Dateien in fogende Verzeichniss ftp.suse.com/.../supplementary/KDE/update_for_9.1/yast-source
so dass Ich die YaST update nicht benutzen kann.
oder hier:
http://www.novell.com/de-de/linux/downl ... extra.html
Da steht deutlich keine Aktualisierung der kde-multimedia3 Daten.
Danke
J-L
openSUSE Leap 42.3 is out MINT 18.3 is in ! |
Buddha: Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.
Benutzeravatar
Juan_Lutz
Hacker
Hacker
Beiträge: 398
Registriert: 11. Jun 2004, 11:38
Wohnort: Basel - Switzerland

Re: KDE3.4 rätselhafte Updates

Beitrag von Juan_Lutz »

taki hat geschrieben:

Dafür gibt es mehrere Lösungsansätze.
Benutze bitte die Suchfunktion. Stichwort Dateiauswahl, GdkQt

Kannst Du bitte mehr Info geben?
Mit GdkQT beim googeln finde ich nichts enstprechendes.
Grüße
J-L
openSUSE Leap 42.3 is out MINT 18.3 is in ! |
Buddha: Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.
OldKid
Hacker
Hacker
Beiträge: 448
Registriert: 2. Aug 2004, 19:37
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitrag von OldKid »

versuchs mal hier mit ....

OOo1.1.3 krashes bei speichern nach KDE3.4 update

so hin und wieder kann es echt von Vorteil sein wenn man ich mal nicht nur die Themen der ersten Seite eines Forum anschaut sonder auch mal Seite 2,3, ...

:D
“Regression testing? What's that? If it compiles, it is good, if it boots up it is perfect.”Linus Torvalds
AMD64 X2 4200+ - 4GB RAM - 1,2 TB Disk - GeForce 8400 GS - 2.6.38-ck
Creative Commons Lizenz
Benutzeravatar
Juan_Lutz
Hacker
Hacker
Beiträge: 398
Registriert: 11. Jun 2004, 11:38
Wohnort: Basel - Switzerland

Beitrag von Juan_Lutz »

Ups, Wo Du recht hast, hast du recht !
Danke ebenfalls
J-L
openSUSE Leap 42.3 is out MINT 18.3 is in ! |
Buddha: Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich-sein ist der Weg.
Antworten