Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Frage zu Startup-Sound und Backgroundgrafik bei KDE3.4

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Tux-Manni
Member
Member
Beiträge: 172
Registriert: 12. Jun 2004, 18:46
Wohnort: Ludwigsburg

Frage zu Startup-Sound und Backgroundgrafik bei KDE3.4

Beitrag von Tux-Manni »

Hallo

Der Update nach KDE 3.4 hat etwas gedauert, aber nun läuft es.
Arts hab ich neu kompiliert, Systemsounds gehen nun.

Nun meine Fragen:
Der Startup Sound kommt nun später, also erst wenn KDE schon voll da ist. Wie kann man dies ändern?

Bisher hatte ich beim Start als Backgroundgrafik immer "SuSE-kdm.jpeg" drin.
Nun ist im Hintergrund alles erstmal schwarz, wenn das KDE 3.4 Logo erscheint.
Unter /etc/opt/kde3/share/config/kdm/backgroundrc steht aber Wallpaper=SuSE-kdm.jpeg drin.
Wird backgroundrc nicht aufgerufen? Diesen Ablauf hab ich noch nicht ganz durchschaut.

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen??
Danke und Gruß
Manni
Suse 10 / KDE 3.5.1 Level "a"
Kernel 2.6.13-15.8-default
xorg 6.9.0-3.1
Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de-DE; rv:1.7.12) Gecko/20050920 Firefox/1.0.7 SUSE/1.0.7-0.1
Benutzeravatar
Deepblue
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 12. Feb 2005, 03:44
Wohnort: Paris

Beitrag von Deepblue »

Mhm ja das selbe hatte ich auch. Ich glaub es existiert ein weiteres Verzeichnis wo ne backgroudnrc drin ist, die wird anscheinend unter 3.4 verwendet. Ich hab einfach wild hin und herkopiert, und auf einmal ging es :)
Jack_X
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 12. Mär 2005, 15:52

Beitrag von Jack_X »

Hast du geprüft, ob in der kdmrc auch der Hintergrund eingeschaltet ist bzw. wird auf die backgroundrc verwiesen ?
System: Mepis Linux 3.3 32 Bit / Kernel 2.6.11.6 / KDE 3.3.2 / XFree 4.3.0.1

AMD Athlon XP 3200+ / 1024 MB DDR RAM / ATI Radeon 9800 Pro Ultimate 256
Benutzeravatar
Tux-Manni
Member
Member
Beiträge: 172
Registriert: 12. Jun 2004, 18:46
Wohnort: Ludwigsburg

Beitrag von Tux-Manni »

Hallo

In der /etc/opt/kde3/share/config/kdm/kdmrc steht folgendes:

# If true, krootimage will be automatically started by KDM; otherwise, the
# Setup script should be used to setup the background.
# Default is true
UseBackground=true
# The configuration file to be used by krootimage.
# Default is "/opt/kde3/share/config/kdm/backgroundrc"
BackgroundCfg=/opt/kde3/share/config/kdm/backgroundrc

In der entsprechenden backgroundrc steht:

[Desktop0]
BackgroundMode=HorizontalGradient
BlendBalance=100
BlendMode=NoBlending
ChangeInterval=60
Color1=164,182,222
Color2=82,109,180
CurrentWallpaper=0
LastChange=0
MinOptimizationDepth=1
MultiWallpaperMode=NoMulti
Pattern=
Program=
ReverseBlending=false
UseSHM=false
Wallpaper=SuSE-kdm.jpeg
WallpaperList=
WallpaperMode=Scaled

Was hat es eigentlich mit den beiden "kdm" Verzeichnissen auf sich??
/etc/opt/kde3/share/config/kdm
/opt/kde3/share/config/kdm


Danke für die Hilfe
Gruß Manni
Suse 10 / KDE 3.5.1 Level "a"
Kernel 2.6.13-15.8-default
xorg 6.9.0-3.1
Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de-DE; rv:1.7.12) Gecko/20050920 Firefox/1.0.7 SUSE/1.0.7-0.1
Jack_X
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 12. Mär 2005, 15:52

Beitrag von Jack_X »

Tux-Manni hat geschrieben: Wallpaper=SuSE-kdm.jpeg
Schreib mal den kompletten Pfad zum Hintergrundbild rein.
System: Mepis Linux 3.3 32 Bit / Kernel 2.6.11.6 / KDE 3.3.2 / XFree 4.3.0.1

AMD Athlon XP 3200+ / 1024 MB DDR RAM / ATI Radeon 9800 Pro Ultimate 256
Benutzeravatar
Tux-Manni
Member
Member
Beiträge: 172
Registriert: 12. Jun 2004, 18:46
Wohnort: Ludwigsburg

Beitrag von Tux-Manni »

Schreib mal den kompletten Pfad zum Hintergrundbild rein.
Wallpaper=/opt/kde3/share/wallpapers/SuSE-kdm.jpeg

Hat nichts gebracht... :-(

Übrigends: /etc/opt/kde3/share/config/kdm/
Der Inhalt von diesem Verzeichnis scheint überflüssig zu sein.
Habs mal verschoben, hatte keine Probleme.
Siehe auch hier: http://lists.suse.com/archive/suse-kde/ ... /0129.html

Gruß Manni
Suse 10 / KDE 3.5.1 Level "a"
Kernel 2.6.13-15.8-default
xorg 6.9.0-3.1
Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de-DE; rv:1.7.12) Gecko/20050920 Firefox/1.0.7 SUSE/1.0.7-0.1
Benutzeravatar
panamajo
Guru
Guru
Beiträge: 2595
Registriert: 12. Feb 2005, 22:45

Beitrag von panamajo »

Tux-Manni hat geschrieben:Was hat es eigentlich mit den beiden "kdm" Verzeichnissen auf sich??
/etc/opt/kde3/share/config/kdm
/opt/kde3/share/config/kdm
Sehr gute Frage!
AFAIK hat das was mit LSB2.0 zu tun, demnach dürfen Konfigurationsdateien von Services nicht unter /opt o.ä. stehen, weil diese im Falle eines Fehlers/Defekts der Partition o.ä. nicht starten können.

Was im speziellen Fall eines Displaymanagers (Loginscreen) aber wenig Sinn macht, denn die Gründe, weshalb dieser nicht läuft hängen z.T. von sehr vielen anderen Komponenten ab (falsche X11 Konfiguration etc.) und die Skripte auch prüfen ob kdm überhaupt auffindbar ist (wenn nicht startet xdm asl Fallback).

Irgendwie können sich SuSE und KDE nicht wirklich einigen, jedenfalls beharrt SuSE auf diese /etc/opt... Verzeichnisse, die bevorzugt verwendet werden (wenn vorhanden).
Das geht jetzt seit SuSE8.? so und niemand scheint an einer vernünftigen Lösung (klare Definition welche Konfiguration als einzige gilt) interessiert :evil:
Benutzeravatar
Tux-Manni
Member
Member
Beiträge: 172
Registriert: 12. Jun 2004, 18:46
Wohnort: Ludwigsburg

Beitrag von Tux-Manni »

Noch ein Nachtrag:

Im Kontrollcenter unter Systemverwaltung/ Anmeldungsmanager ist alles korrekt eingestellt.
Und trotzdem wird dieses Hintergrundbild nicht angezeigt.....

Jetzt geh ich erstmal ins Bett.
Gruß und gute Nacht
Manni
Suse 10 / KDE 3.5.1 Level "a"
Kernel 2.6.13-15.8-default
xorg 6.9.0-3.1
Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de-DE; rv:1.7.12) Gecko/20050920 Firefox/1.0.7 SUSE/1.0.7-0.1
Benutzeravatar
Deepblue
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 12. Feb 2005, 03:44
Wohnort: Paris

Beitrag von Deepblue »

Tux-Manni hat geschrieben:Noch ein Nachtrag:

Im Kontrollcenter unter Systemverwaltung/ Anmeldungsmanager ist alles korrekt eingestellt.
Und trotzdem wird dieses Hintergrundbild nicht angezeigt.....

Jetzt geh ich erstmal ins Bett.
Gruß und gute Nacht
Manni
Ja das hatte ich auch. Suse schreibt die Config ein die backgroundrd.SuSEconfig poder ähnlich und net in die Configdatei die der Loginmanager verwendet. Aber spiel bissle rum, ich habs auch rausbekommen :)
Benutzeravatar
Tux-Manni
Member
Member
Beiträge: 172
Registriert: 12. Jun 2004, 18:46
Wohnort: Ludwigsburg

Beitrag von Tux-Manni »

@deepblue
Suse schreibt die Config ein die backgroundrd.SuSEconfig poder ähnlich
Eine solche Datei gibts nicht im System (nur kdmrc.SuSEconfig); oder hab ich was übersehen...?
Welche Datei wird denn definitiv ausgelesen?

In der kdmrc müssen folgende Pfade stehen:
Session=/opt/kde3/share/config/kdm/Xsession
Setup=/etc/X11/xdm/Xsetup
Alle anderen scheinen egal zu sein??
In dieser Variante wird jetzt zumindest der hellblaue Standart Hintergrund geladen. Nur wie und woher...?

Habs mal mit einer kdmrc.SuSEconfig als kdmrc versucht.
Damit kam zwar auch vieles andere (loginscreen...), aber damit wurde das gewünschte Backgroundbild geladen.
Hab aber nicht rausgefunden, welche Einstellung dafür verantwortlich ist.

Im Kontrollzentrum kann man das Hintergrundbild ändern, dies wird auch in die backgroundrc übertragen.
Nur wird diese Datei wohl nicht ausgelesen.

Der Startup Sound ist natürlich auch noch immer zu spät. Gibts dafür eine Lösung?

Wer hat nur diesen Mist (kdm) verbrochen?!

Gruß Manni
Suse 10 / KDE 3.5.1 Level "a"
Kernel 2.6.13-15.8-default
xorg 6.9.0-3.1
Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de-DE; rv:1.7.12) Gecko/20050920 Firefox/1.0.7 SUSE/1.0.7-0.1
Benutzeravatar
MrMagic
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 28. Jul 2004, 02:07

Beitrag von MrMagic »

Tux-Manni hat geschrieben: Der Startup Sound ist natürlich auch noch immer zu spät. Gibts dafür eine Lösung?
Würde mich auch interessieren, der Startsound kommt vieeel zu spät.
Besser fände ich es wie bei Knoppix, da beginnt der Startsound, sobald kde anfängt zu laden. Ich weiß nur nicht, wie die das hinbekommen haben...
"Confidence is the feeling you get just before you fully understand the problem."

>>Desktop<<
>>Notebook<<
Benutzeravatar
Deepblue
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 12. Feb 2005, 03:44
Wohnort: Paris

Beitrag von Deepblue »

Naja den Startupsound könntest manuell mit artsplay, mplayer oder sonstwas ausgeben lassen und irgendwo in ein Startupscript packen denke ich
Antworten