Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] Kaffeine und xine starten nicht mehr

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Cyruss
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 19. Feb 2004, 23:39
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

[solved] Kaffeine und xine starten nicht mehr

Beitrag von Cyruss »

Hi,
Ich hoffe Ihr könnte mir helfen. Ich versuche grade Xine zum laufen zu bekommen. Dabei ist mir wohl ein Fehler unterlaufen den jetzt starten weder Xine noch Kaffeine oder sonst ein Player. Sie melden immer: Kann Videotreiber nicht initialisieren!

ich weiß echt nicht was das sein kann, hab auch schon versuch alles wieder rückgänig zu machen, brachte auch nichts. Der Xine-check meldet :

[ good ] you're using Linux, doing specific tests
[ good ] looks like you have a /proc filesystem mounted.
[ good ] You seem to have a reasonable kernel version (2.4.21-192-athlon)
[ good ] intel compatible processor, checking MTRR support
[ good ] you have MTRR support and there are some ranges set.
[ good ] found the player at /usr/bin/xine
[ good ] /usr/bin/xine is in your PATH
[ hint ] several instances of xine-config found in your PATH
It's probably best to uninstall all unused xine-libs.
Further tests will use /usr/bin/xine-config.

ich könnt ja jetzt so tun als ob Ich wüßte was er mir damit sagen möchte, aber Ich nichts mit der Aussage anzufangen.

Über einen Tipp wär Ich ewig dankbar. :-D
Ihr seid doch nur neidisch, weil die leisen Stimmen nur zu mir sprechen!
Gast

Beitrag von Gast »

[ hint ] several instances of xine-config found in your PATH
It's probably best to uninstall all unused xine-libs.
Further tests will use /usr/bin/xine-config.
Hm... bin kein Xine-Experte, aber das klingt so als hättest du mehr als eine config datei für Xine. Ich würd mal in allen "verdächtigen" Verzeichnissen schauen, alle bis auf eine löschen und dann schauen obs geht.

Wenn nicht: alle configs raus, ganz neu xine installieren (alles, also libs, ui, was du sonst noch xine-iges drauf hast)

Ciao,
LetzterDetektiv
LetzterDetektiv
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 17. Nov 2003, 22:19
Kontaktdaten:

Beitrag von LetzterDetektiv »

ups... war nicht eingeloggt :oops:
Kommt davon wenn man unter windows bootet und keine Cookies gesetzt hat :wink:
Benutzeravatar
Cyruss
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 19. Feb 2004, 23:39
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag von Cyruss »

Dachte mir schon sowas ähnliches ;-)
ne aber scherz beiseite weiß jemand wo xine seine config ablegt? Ich scheine nicht alle zu finden.

danke schonmal :-)
Ihr seid doch nur neidisch, weil die leisen Stimmen nur zu mir sprechen!
LetzterDetektiv
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 17. Nov 2003, 22:19
Kontaktdaten:

Beitrag von LetzterDetektiv »

Bei mir ist die xine-config in /usr/bin. Such einfach mal das ganze System ("Dateien suchen", dann Name *xine-config*, suchen file:/) danach ab.

Die in /usr/bin müsste die einzige sein die du brauchst.

Hm... irgendwie glaub ich aber das ist nicht die einzige Baustelle, bzw. noch nicht mal das wichtigste Problem...

Ciao,
LetzterDetektiv
Benutzeravatar
Cyruss
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 19. Feb 2004, 23:39
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag von Cyruss »

hm... das eine jagt das andere, bzw. das eine war wohl nur nen Flüchtigkeitsfehler. Jetzt meldet der xine-check zwar das alles toll ist aber beim starten kommt die Meldung:

main: alle verfügbaren Video Treiber konnten nicht geladen werden.

Ich benutz Suse 9.0pro
auf einer 2000xp Maschine mit 1024 ram, geforce 4 4200, Asus a7v-333 und der Soundblaster Live.
Ihr seid doch nur neidisch, weil die leisen Stimmen nur zu mir sprechen!
Benutzeravatar
Cyruss
Member
Member
Beiträge: 55
Registriert: 19. Feb 2004, 23:39
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Beitrag von Cyruss »

:-) hatte garnicht gesehen das du schon geantwortet hast :-) das nent man Forum die User hier schlafen nie !!! :-D

danke für die schnelle Antwort. :-)
Ihr seid doch nur neidisch, weil die leisen Stimmen nur zu mir sprechen!
Antworten