Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

winmodem - wählen klappt, verbindung nicht erkannt

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3724
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

winmodem - wählen klappt, verbindung nicht erkannt

Beitrag von rolle »

liebe leute!

ich habe mein winmodem im schlepptop soweit zum laufen gebracht, dass es telefonnummern waehlt (ich kann mich selbst anrufen und bei anruf beim provider kommen pfeiftoene). nachdem ich mit den kinternet-meldungen nichts anfangen konnte, habe ich kppp installiert. dieses sagt mir nun nach der einwahl, dass es auf die rueckantwort 'connect' warten wuerde. da diese irgendwie nicht kommt, bricht er ab, versucht einen neue einwahl und meldet dann 'no carrier'.
kann man und wenn ja wie das modem so einstellen, dass es dieses problem umgeht?

danke, roland
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine »

Schau mal, ob dir das hilft:

Meldung No Carrier mit Winmodem-Treiber
http://portal.suse.com/sdb/de/2003/10/t ... rrier.html
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3724
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle »

danke. hilft aber leider nicht, das habe ich schon gemacht. (bin ja fleissig und durchsuche das forum und google vor meinen fragen). 'no carrier' taucht ja auch nur als anschlussfehler auf. das eigentliche problem ist das nichterkennen von 'connect'.

roland
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine »

Vielleicht hilft es, wenn du mal das Protokoll von KInternet postest :roll:
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

Versuchs mal mit der Einstellung 'Ignoranzmodus'. Das kannst du beim Provider auswählen.
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3724
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle »

also, ignoranzmodus aendert nichts.

inzwischen habe ich aber gemerkt, dass das modem nicht einmal merkt, dass es eine verbindung hat, wenn ich mich anrufe und dann den hoerer abnehme. die leitung ist dann tot (keine toene vom modem) und beim modem tut sich nichts.
hier mal das kinternetprotokoll:

SuSE Meta pppd (smpppd-ifcfg), Version 1.50 on schlepptop.
Status is: disconnected
trying to connect to smpppd
connect to smpppd
Status is: disconnected
Status is: connecting
pppd[0]: Plugin passwordfd.so loaded.
pppd[0]: --> WvDial: Internet dialer version 1.54.0
pppd[0]: --> Initializing modem.
pppd[0]: --> Sending: ATM1
pppd[0]: ATM1
pppd[0]: OK
pppd[0]: --> Modem initialized.
pppd[0]: --> Sending: ATDT0193715
pppd[0]: --> Waiting for carrier.
pppd[0]: ATDT0193715
pppd[0]: --> Timed out while dialing. Trying again.
pppd[0]: --> Sending: ATDT0193715
pppd[0]: --> Waiting for carrier.
pppd[0]: NO CARRIER
pppd[0]: ATDT0193715
pppd[0]: --> No Carrier! Trying again.
pppd[0]: --> Sending: ATDT0193715
pppd[0]: --> Waiting for carrier.
pppd[0]: NO CARRIER

-->ab hier nur noch wiederholungen, deshalb abgeschnitten. ich habe den verbindungsversuch von hand abgebrochen.[/quote]
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine »

und du hast auch Treiber für das Win-Modem installiert ??
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3724
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle »

klar, ich bin ja nicht bloed. die smartlinktreiber (aktuelle version per update) sind installiert und das modem per yast konfiguriert.
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Kann man da irgendwo ein ATX3 reinfummeln ?
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3724
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle »

kann man zum beispiel als init string 1. bringt aber keine aenderung. schade, danke.
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3724
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle »

ich danke allen, die mir geantwortet haben. aber ich gebe das projekt wohl einfach vorlaeufig auf. mein modem ist wohl zu exotisch und bringt den schlepptop auch reproduzierbar manchmal zum absturz. schade. sollte jemand trotzdem noch eine loesung haben waere ich natuerlich trotzdem sehr froh.

roland
Antworten