Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved]Als Root bei Knoppix 3.7 anmelden

Moderator: Moderatoren

Antworten
Mikesch
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 11. Jan 2005, 19:25

[solved]Als Root bei Knoppix 3.7 anmelden

Beitrag von Mikesch »

Hallo,
ich habe mir Knoppix heruntergeladen, da ich ein paar Partitionen ändern muss ich kann dies nur wenn ich mit root angemeldet bin. Allerdings will er ein Passwort das ich nicht besitze. Kann mir jemand sagen wie ich das Pawort bekomme?
torstenkoeln
Hacker
Hacker
Beiträge: 319
Registriert: 22. Jul 2004, 17:37

Beitrag von torstenkoeln »

Bei Knoppix ist überhaupt kein Root-Passwort gesetzt - ich vermute es ist bei Kanotix genauso. Du kannst entweder eine Rootkonsole aufmachen oder über sudo die entsprechenden Befehle ausführen.
Benutzeravatar
HanSolo
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 2. Feb 2005, 11:26
Wohnort: Ostfriesland
Kontaktdaten:

Beitrag von HanSolo »

Du kannst auch mal "root" oder "knoppix" bzw. "kanotix" als pw für root ersuchen. Ich weiss es nicht mehr, weil ich es auch mit sudo mache :)
sidux-2007-03 "Γαια" ; Kernel 2.6.23.1-slh-smp-3 ; KDE 3.5.8; Debian/Sid; www.sidux.com
Benutzeravatar
Dakuan
Hacker
Hacker
Beiträge: 282
Registriert: 30. Jul 2004, 09:46
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Dakuan »

Soweit ich mich erinnere gibt es sowohl in Knoppix als auch in Kanotix 2 root Konsolen. In mindestens eine davon kommt man ohne Passwort rein, sonst könnte man ja auch keine Festplatteninstallation durchführen. Dort kann man dann auch für root ein neues Passwort vergeben oder gleich aus der Konsole qtpartet aufrufen.
Bei Kanotix erreicht man die unter "Kanotix / Root Shell". Das Ding unter "System / Root-Terminal" will immer ein Passwort haben.
Knoppix kann ich momentan nicht ausprobieren, aber irgendwie geht es da auch (Hab ich Weihnachten noch gemacht).
Dakuan
Es ist zwar schon alles gesagt, aber eben noch nicht von jedem.
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von onkelchentobi »

Wenn ich mich recht erinnere dann reicht es wenn man in der
Konsole einfach [ SU ] macht, nach einem PW wird man nicht gefragt.
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***
OldKid
Hacker
Hacker
Beiträge: 448
Registriert: 2. Aug 2004, 19:37
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitrag von OldKid »

konsole öffnen

Code: Alles auswählen

passwd
neues root password eingeben

password bestätigen

fertig
“Regression testing? What's that? If it compiles, it is good, if it boots up it is perfect.”Linus Torvalds
AMD64 X2 4200+ - 4GB RAM - 1,2 TB Disk - GeForce 8400 GS - 2.6.38-ck
Creative Commons Lizenz
Antworten