Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Routing funktioniert nicht Gateways?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
sadway
Newbie
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: 27. Feb 2005, 19:49

Routing funktioniert nicht Gateways?

Beitrag von sadway »

Hallo miteinander!

Ich weiß, das euch das Thema sicher zu den Ohren raushängt, aber ich habe jetzt über 2 Stunden in diesem Forum gesucht, um antworten zu bekommen - habe jedoch nichts gefunden, was geholfen hat.

Und zwar will ich mit meinem PC der zwei Netzwerkkarten hat.
Die Internetverbindung auf einen weiteren PC routen.

Ich bin nach diesem Tutorial (http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=13317) vorgegangen.

Also DSL Modem an Karte1 anderen PC an Karte 2.

Karte 1:
IP 192.196.0.1
Subnet 255.255.255.0
DNS vom Internetanbieter
Gateway ??? nichts

Karte 2
IP 192.196.2.1
Subnet 255.255.255.0
DNS vom Internetanbieter
Gateway ??? nichts

IP Weiterleitung ist bei beiden Karten eingeschaltet.
Auch im YaST ist unter Netzwerkdienste -> Weiterleitung -> IP Weiterleitung aktiviert.
Gateway ist auch leer.

anderer PC
IP 192.16.2.2
DNS vom Internetanbieter
Gateway 192.196.2.1

Internet geht aud dem Router PC Ping sieht auch gut aus.

von Router auf 192.168.2.1
192.168.2.2
192.168.0.1

vom anderen PC: 192.168.2.1
192.168.2.2
192.168.0.1

mehr kann ich aber nicht. Ich kann keine Adresse auflösen und keine Adresse erreichen.
Die DNS Adressen stimmen.
Also, denke ich muss etwas bei den Gateways falsch sein.

Ich hoffe, jemand kann mir hier weiterhelfen. Ich weiß nicht mehr was ich noch probieren soll.

Vielen Dank!


PS: Ich benutze Linux 9.2 Professional.

Code: Alles auswählen

dsl0      Protokoll:Punkt-zu-Punkt Verbindung
          inet Adresse:82.141.59.197  P-z-P:195.62.99.234  Maske:255.255.255.255
          UP PUNKTZUPUNKT RUNNING NOARP MULTICAST  MTU:1460  Metric:1
          RX packets:92 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:163 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:3
          RX bytes:20644 (20.1 Kb)  TX bytes:13781 (13.4 Kb)

eth0      Protokoll:Ethernet  Hardware Adresse 00:11:D8:8A:70:30
          inet Adresse:192.168.2.1  Bcast:192.168.2.255  Maske:255.255.255.0
          inet6 Adresse: fe80::211:d8ff:fe8a:7030/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
          UP BROADCAST MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
          RX packets:88 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:21 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
          RX bytes:35280 (34.4 Kb)  TX bytes:4144 (4.0 Kb)
          Interrupt:3

eth1      Protokoll:Ethernet  Hardware Adresse 00:11:D8:8A:8F:0C
          inet Adresse:192.168.0.1  Bcast:192.168.0.255  Maske:255.255.255.0
          inet6 Adresse: fe80::211:d8ff:fe8a:8f0c/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
          UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1460  Metric:1
          RX packets:1997 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:341 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
          RX bytes:682593 (666.5 Kb)  TX bytes:29571 (28.8 Kb)
          Interrupt:3 Speicher:d4000000-0

lo        Protokoll:Lokale Schleife
          inet Adresse:127.0.0.1  Maske:255.0.0.0
          inet6 Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
          UP LOOPBACK RUNNING  MTU:16436  Metric:1
          RX packets:76 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:76 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:0
          RX bytes:5256 (5.1 Kb)  TX bytes:5256 (5.1 Kb)

Code: Alles auswählen

Kernel IP Routentabelle
Ziel            Router          Genmask         Flags Metric Ref    Use Iface
dsl-gate.kamp.n *               255.255.255.255 UH    0      0        0 dsl0
192.168.2.0     *               255.255.255.0   U     0      0        0 eth0
192.168.0.0     *               255.255.255.0   U     0      0        0 eth1
link-local      *               255.255.0.0     U     0      0        0 eth0
loopback        *               255.0.0.0       U     0      0        0 lo
default         dsl-gate.kamp.n 0.0.0.0         UG    0      0        0 dsl0
Zuletzt geändert von sadway am 12. Okt 2007, 20:31, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Läuft auf dem Gateway eine Firewall mit Masquerading ?
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
sadway
Newbie
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: 27. Feb 2005, 19:49

Beitrag von sadway »

hm, gute frage.
Ich habe den Firewall im YaST deaktiviert. Also ich denke der läuft nicht mehr. Wie kann man das prüfen?
Zuletzt geändert von sadway am 12. Okt 2007, 20:31, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

sadway hat geschrieben:Ich habe den Firewall im YaST deaktiviert.
Dann kann das nicht gehen.

Private Adressen wie 192.168.x.y werden im Internet nicht geroutet.

Das habe ich auch in dem von Dir zitierten HOWTO geschrieben.

Wie Du überprüfen kannst ob iptables Firewallregeln aktiv sind steht u.a. hier:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=16737
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Antworten