Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mustek P 1200 SP

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Mr. S
Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: 1. Apr 2004, 00:55

Mustek P 1200 SP

Beitrag von Mr. S »

Hallo!

Wie bringe ich meinen P 1200 SP mit der mitgelieferten 16 Bit ISA SCSI-Karte unter Suse 9.2 zum laufen? Mir wäre ja auch schon geholfen wenn nur die SCSI-Karte funktionieren würde.
MfG
Mr. S

"Linux is like a wigwam, no windows, no gates but an apache inside!"

OpenSuse Linux 13.1, Ubuntu 14.04 LTS, Arch Linux
rethus
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1028
Registriert: 17. Sep 2004, 10:21
Wohnort: Kerpen
Kontaktdaten:

Ganz einfach...

Beitrag von rethus »

... karte einbauen... ersten Konfigurationsversuche machen...

Wenns nicht klappt, dann konkrete Fehler posten und geziehlt nach Hilfe Fragen. :!:

So n Posting nach dem Motto... was ist blos mit der Welt los und wie löse ich das Problem... ist keine sonderlich spezifische Frage, auf die man eine genaue Antwort erwarten kann, oder wie siehst du das? :wink:

Wenn du die Karte noch installieren möchtest, Poste bitte einge detailiertere Problemstellungen.
Mr. S
Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: 1. Apr 2004, 00:55

Beitrag von Mr. S »

Ok, dann mal ganz konkret: Wie installiere ich die SCSI-Karte unter Suse 9.3? Ich habe keine Ahnung! Womit fange ich da an?
MfG
Mr. S

"Linux is like a wigwam, no windows, no gates but an apache inside!"

OpenSuse Linux 13.1, Ubuntu 14.04 LTS, Arch Linux
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

Hatte mal einen Rechner unter den Fingern, der mit der beim Scanner mitgelieferten SCSI-Karte auch nicht wollte. Ich glaube, das war auch genau dieser Scanner. Ich habe dann bei Ebay 'ne Karte für'n Euro geschossen und die eingebaut. War eine Adaptec 2940 AS.

Installation ging dann ganz easy über yast.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
Antworten