Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

firefox startet nicht

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Laughing Joe
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 28. Mär 2005, 00:47

Beitrag von Laughing Joe »

Grothesk hat geschrieben:Strg-Alt-F1 ist aber nicht die Shell...
Oops :D
Die Shell findest du z. B. bei SuSE/kde unten links, das Symbol mit dem Monitor und der Muschel (engl. shell). Starte mal von dort aus mit 'firefox'
Da kommt jetzt folgendes bei firefox und /opt/firefox/firefox.sh:
/opt/firefox/mozilla-xremote-client: Error: Failed to find a running server.
Gebe ich /opt/firefox/firefox ein tut sich nix, keine Meldung in der Shell.

Bei /opt/firefox/firefox-bin kommt dann
/opt/firefox/firefox-bin: error while loading shared libraries: libmozjs.so: cannot open shared object file: No such file or directory
Bei /opt/firefox/firefox-config dann dieses:
Usage: /opt/firefox/firefox-config [OPTIONS] [LIBRARIES]
Options:
[--prefix[=DIR]]
[--exec-prefix[=DIR]]
[--version]
[--defines]
[--libs] [libraries]
[--cflags] [components]
[--idlflags]
Components:
*
Libraries:
xpcom
nspr
js
jsj
gfx
:x
warpi
Hacker
Hacker
Beiträge: 451
Registriert: 17. Mär 2005, 12:04
Wohnort: augsburg

Beitrag von warpi »

Morgen.
Habe selbige Probleme gehabt.
Firefox unter /home/user/ installiert & danach keine Probleme mehr gehabt. :lol:
Viel Glück
Zufriedener 64bit Intel-i7 8-Kern Benutzer, der darauf nur Linux & sonst nix ran läßt.
Laughing Joe
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 28. Mär 2005, 00:47

Beitrag von Laughing Joe »

Hmm, kann das was mit den Rechten zu tun haben?
Wobei ich solch eine Ursache nicht aus den Fehlermeldungen heraus lesen kann.
warpi
Hacker
Hacker
Beiträge: 451
Registriert: 17. Mär 2005, 12:04
Wohnort: augsburg

Beitrag von warpi »

Abend Laughing Joe.
Bei mir war's so, dass ich selbst als root keine Rechte hatte, firefox & display zu öffnen, obwohl ich export display &&& gemacht habe. Dann hab ich das ganze in mein homeverzeichnis kopiert, und auf einmal war Firefox am laufen.
Keine Ahnung was da die MozillaBuben so alles treiben(hab keinen Bock gehabt, in die Skripte zu schaun)
Viel Glück :wink:
Zufriedener 64bit Intel-i7 8-Kern Benutzer, der darauf nur Linux & sonst nix ran läßt.
Laughing Joe
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 28. Mär 2005, 00:47

Beitrag von Laughing Joe »

Hallo :)

Habe es nun geschafft, Firefox läuft.
Und zwar habe ich mir eine tar.gz heruntergeladen, mit einem Rechtsklick bin ich auf Aktionen und dann auf Entpacken nach...

Das war's auch schon :)
Scheint dass es ohne Installation läuft :roll:

Und ich kann sogar den Ordner verschieben ohne dass Firefox nicht mehr anspringen würde.
nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von nollsa »

ich denke das is nun ausreichend diskutiert, die lösung ist an verschiedenen anderen stellen schon beschrieben, aber nun gut.
closed
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5
Gesperrt