Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Remote Aufrufe

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
ovn
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 24. Mär 2005, 10:54

Remote Aufrufe

Beitrag von ovn »

Hallo Linux-Gurus,

Ich möchte nur fragen, ob man mit Samba auch Programme auf einem entfernten Rechner (Windows 2000) ausführen kann. rcp, rsh, rlogin sind nicht die richtigen Befehle. Ich möchte z. B. eine *.exe oder *.bat Datei auf Win-2000 starten lassen (regelmäßig via crontab), die für mich bestimmte Aufgaben erledigt. Ist es überhaupt irgendwie möglich ?

Danke im voraus.
Benutzeravatar
snaewe
Hacker
Hacker
Beiträge: 415
Registriert: 13. Dez 2004, 16:32
Wohnort: Zu Hause

Beitrag von snaewe »

SSH-Server auf der W2k-Büchse einrichten ?
Dann gehen aber nur Konsole-Programme.

Stefan
Der Name Windows stammt ursprünglich aus dem Indianischen und
bedeutet: "Weißer Mann, der auf eine Sanduhr starrt."
ovn
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 24. Mär 2005, 10:54

Beitrag von ovn »

snaewe hat geschrieben:SSH-Server auf der W2k-Büchse einrichten ?
Dann gehen aber nur Konsole-Programme.

Stefan
Danke für eine prompte Antwort Stefan. Ja, es ist ein Konsole-Programm (cleartool von ClearCase zum Update von Snapshots). Ich habe schon auch über einen SSH-Server gedacht, nur weiss ich noch nicht genau, wie er einzurichten ist. Kannst du mir ein paar Tipps oder besser Links zu diesem Thema geben ? Auf der Linux-Seite ist der SSH-Server wohl über einen ssh-Dämon erreichbar. Oder ?

Gruß und noch einmal Tausend Dank.
Benutzeravatar
snaewe
Hacker
Hacker
Beiträge: 415
Registriert: 13. Dez 2004, 16:32
Wohnort: Zu Hause

Beitrag von snaewe »

http://www.google.de/search?&q=windows+ssh+server
Auf der Linux-Seite ist der SSH-Server wohl über einen ssh-Dämon erreichbar. Oder ?
Bitte?
Der W2k-Rechner wäre von der Linux-Seite aus dann mit einem SSH-Client erreichbar, oder was meinst du ?

Stefan
Der Name Windows stammt ursprünglich aus dem Indianischen und
bedeutet: "Weißer Mann, der auf eine Sanduhr starrt."
Antworten