Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[HOWTO] KDE Updaten mit APT

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

[HOWTO] KDE Updaten mit APT

Beitrag von Keepers »

In diesem How-To setze ich ein funktionierendes APT hervor.
Weitere Informationen zur Installation von APT findet ihr zB im APT Forum oder hier:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=14724

Um KDE mit APT zu installieren muesst ihr in eurer sources.list folgendes Repository hinzufuegen: kde3-stable & kde (SuSE 10.0)

Dann mit

Code: Alles auswählen

apt-get update
Auf neue Versionen pruefen und mit

Code: Alles auswählen

rpm -qa | grep KDE
herausfinden welche Pakete installiert sind.

Diese dann mit

Code: Alles auswählen

apt install *Paketname*
installieren.

Eine weitere Moeglichkeit ist natuerlich, alles bis auf des Repository 'kde3-stable' aus der sources.list zu entfernen um dann nach 'apt-get update' mit

Code: Alles auswählen

apt upgrade
upgraden.

Vergesst bei dieser Art nicht eure alte sources.list zu sichern damit ihr spaeter nicht ohne sie da steht.
Zuletzt geändert von Keepers am 11. Jan 2006, 19:24, insgesamt 3-mal geändert.
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers »

Ein kleines Update:

Eine einzige sources.list nur mit 'kde3-stable' kann problematisch sein.

Daher 'base' und 'update' noch mit hinzu nehmen.

Danke oc2pus
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?
Gesperrt