Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] Tv gucken: Radeon 9200 + svideo ( tv-in + tv-out )

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
maxmex
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 28. Jan 2005, 14:42
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

[solved] Tv gucken: Radeon 9200 + svideo ( tv-in + tv-out )

Beitrag von maxmex »

hallo zusammen!
also ich habe jetzt schon längere Zeit bei google gesucht aber nichts gefunden und ich muss direkt sagen, dass ich noch neu im Gebiet Linux bin, deshlab hoffe ich auf eure hilfe

ich habe die Radeon 9200 Grafikkarte mit der ich gerne meinem sat reciever über svideo anschliessen würde.
meine frage ist erstmal welches programm brauche ich dafür.
ich habe kdetv und xawtv installiert nur leider weiss ich nicht, wie ich das svideo signal empfangen kann.

kann mir da jemand evtl einen tipp geben!

mfg maxmex

edit: hab vergessen zusagen: hab suse linux 9.2 was braucht ihr noch für infos?
Benutzeravatar
Deepblue
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 12. Feb 2005, 03:44
Wohnort: Paris

Beitrag von Deepblue »

Mhm ob das mit KDETV bzw XAWTV geht? Imho sind diese beiden Proggis nur für Fernsehkarten.
Ich hab jetzt leider keine Ahnung ob die Radeontreiber irgendwie ein Device erzeugen, das dann von XAWTV oder KDETV ausgelesen werden könnten.

Ich hab grad das hier ergoogled:
6. And last, but certainly not least, TV-in is absolutely unavailable at this time for this chipset. It is not a supported feature in the ATI Linux drivers, and ATI's website will refer you to the GATOS project at http://gatos.sourceforge.net/ on this matter.
Mhm vielleicht hilfts dir weiter...
Two big products came from the University of California: UNIX and LSD. And I don't think it's a coincidence.
maxmex
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 28. Jan 2005, 14:42
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von maxmex »

danke!
ich guck mal rum auf der seite und dann mal schaun was bei raus kommt! danke schonmal!
Antworten