Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

bilder batch programm gesucht

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
durin
Member
Member
Beiträge: 132
Registriert: 21. Feb 2005, 17:28

bilder batch programm gesucht

Beitrag von durin »

hallo,
bin von Windows auf linux umgestiegen und stehe jetzt vor einem kleinen problem.
ich such ein programm, ich hab suse 9.2, das mir viele bilder aus einem ordner z.b. auf eine bestimmte grösse bringt (800x600) und unten oder oben ein copyright in form meiner internetseite (url text) hinaufmacht.
meine bilder bisher habe ich im Windows mit irfanview gemacht (siehe unter http://www.raumgod.de/index.php?module= ... allfolders )
kann mir wer was empfehlen? würde mich freuen
gruss
durin
kuede
Member
Member
Beiträge: 87
Registriert: 28. Jul 2004, 21:42

Beitrag von kuede »

IrfanView läuft mit wine bestens und v.a. fast so schnell wie unter Windows unter Linux. Lies doch hier im Forum im entsprechenden Unterforum (Wine) mal etwas nach. Danach solltest du dir unbedingt die winetools (http://www.von-thadden.de/Joachim/WineTools/) anschauen, damit lässt sich IrfanView nämlich automatisch installieren.
durin
Member
Member
Beiträge: 132
Registriert: 21. Feb 2005, 17:28

Beitrag von durin »

cool,
vielen dank.
muss ich dann gleich mal schauen
gruss
durin
Benutzeravatar
snaewe
Hacker
Hacker
Beiträge: 415
Registriert: 13. Dez 2004, 16:32
Wohnort: Zu Hause

Beitrag von snaewe »

Das geht auch mit 'convert' aus den ImageMagick-Tools.

EDIT: Beispiele http://www.cit.gu.edu.au/~anthony/graphics/imagick6/

Stefan
Zuletzt geändert von snaewe am 17. Mär 2005, 12:46, insgesamt 1-mal geändert.
Der Name Windows stammt ursprünglich aus dem Indianischen und
bedeutet: "Weißer Mann, der auf eine Sanduhr starrt."
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk »

In der easy-linux Ausgabe 04/2005 ist eine ganz gute Einführung in imagemagick drin. Die sollte noch am Kiosk zu bekommen sein. Dann brauchst du auch nicht das rumgehampel mit wine zu machen.
durin
Member
Member
Beiträge: 132
Registriert: 21. Feb 2005, 17:28

Beitrag von durin »

danke,
also mit wine hab ichs nicht hinbekommen, da er die install.exe nicht frisst.
aber egal. ich schau erstmal ob ich das heft da noch bekomme

vielen dank einstweilen
gruss
durin
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4001
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu »

Schau dir "xnview" an:
http://www.xnview.de/
Neotron
Hacker
Hacker
Beiträge: 256
Registriert: 30. Jan 2005, 18:51

Beitrag von Neotron »

... oder "digikam" mit "kipi-plugins"!
Gruß
Neotron
cero
Guru
Guru
Beiträge: 2292
Registriert: 5. Mai 2004, 20:33
Wohnort: nähe Buchholz i.d.N.

Beitrag von cero »

Einzelne Bilder lassen sich auch schnell mit kim bearbeiten.
Wissen, was man weiß,
und wissen, was man nicht weiß,
das ist wahres Wissen.
(Konfuzius)


"Auf der dunklen Seite gibt es keine Kekse, Luke! Bleib lieber hier!" - Obi-Wan Kenobi
Antworten