Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

kde 3.4 ist final

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
panamajo
Guru
Guru
Beiträge: 2595
Registriert: 12. Feb 2005, 22:45

Beitrag von panamajo »

So, jetzt läuft wieder alles wie unter kde3.3.2

Q: Fehlende Systemklänge, aber arts läuft und funktioniert
A: /opt/kde3/bin/startkde editieren, kdeinit +knotify hinzufügen,
~Zeile 258:

Code: Alles auswählen

test -n "$KDEWM" && KDEWM="--windowmanager $KDEWM"
kdeinit +knotify
kwrapper ksmserver $KDEWM
if test $? -eq 255; then
  # Startup error
  echo 'startkde: Could not start ksmserver. Check your installation.'  1>&2
  xmessage -geometry 500x100 "Could not start ksmserver. Check your installatio
fi
Neucompilieren von arts o.ä. war nicht nötig.

Q: gpg-agent läuft nicht mehr
Q: skim/scim funktioniert nicht mehr /wird gestartet aber keine IMEs zur Auswahl)
Q: Auch andere Programme laufen nicht mehr!
A: ~/.xsession wird von dem neu generierten /opt/kde3/share/config/kdm/Xsession nicht ausgeführt (obwohl das template in /etc/skel/ darauf hinweist daß gpg-agent hier eingetragen werden soll, nicht im Autostart Dir des Users). Auch ~/.xinitrc wird ignoriert.
Geht wieder wenn man im kdmrc die Xsession von xdm angibt:

Code: Alles auswählen

[X-*-Core]
...
Session=/etc/X11/xdm/Xsession
Q: Beim Versuch sich einzuloggen bricht der X Server ab und ich komme wieder zum kdm Login
A: lösche deine ~/.Xauthority
siehe http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=28668
cero
Guru
Guru
Beiträge: 2292
Registriert: 5. Mai 2004, 20:33
Wohnort: nähe Buchholz i.d.N.

Beitrag von cero »

@panamajo & Loki

Super Tipp mit kdestart - DANKE :-)
Funktioniert wieder alles einwandfrei.
Wissen, was man weiß,
und wissen, was man nicht weiß,
das ist wahres Wissen.
(Konfuzius)


"Auf der dunklen Seite gibt es keine Kekse, Luke! Bleib lieber hier!" - Obi-Wan Kenobi
Arnd
Member
Member
Beiträge: 207
Registriert: 27. Aug 2004, 15:12
Wohnort: /home/arnd ( NRW )

Beitrag von Arnd »

neee ist dat schön .... es piiiiipst wieder :D

Ich danke Euch

Arnd
Dies Forum ist das Beste was ich je im Netz gesehen habe ... DANKE ...
PC: AMD 2.5 : Suse 10.2 : KDE 3.5 : Firefox/Thunderbird
Notebook: Dell I6000 : Suse 10.2 KDE 3.5 Firefox/Thunderbird
Benutzeravatar
panamajo
Guru
Guru
Beiträge: 2595
Registriert: 12. Feb 2005, 22:45

Beitrag von panamajo »

Hat jemand herausgefunden welchen Indentation Modus man wählen muss damit Kate unter KDE 3.4 wieder so einrückt wie unter KDE 3.3?
64bitfan
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 23. Nov 2004, 12:05

Beitrag von 64bitfan »

Hallo Panamajo,

das mit den Systemklängen habe ich hingekriegt, nun muß nur noch das "Fehler-KGpG"-Fenster weg.

Der Eintrag im Abschnitt X-*-Corel
"Session=/etc/X11/xdm//Xsession"
muß am Ende dieses Abschnitts gemacht werden?
direkt nach "TerminateServer=true" ?

danach gehts weiter mit dem Abschnitt:"#Greeter config for all displays"

Entschuldige, wenn ich frage. Lieber vorher, als wenns hinterher an der falschen Stelle war
Antworten