Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

IE6 unter Linux

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Dark Wolf
Hacker
Hacker
Beiträge: 466
Registriert: 19. Nov 2004, 22:48
Kontaktdaten:

IE6 unter Linux

Beitrag von Dark Wolf »

Also bevor ihr gleich mal alle Schreit: WIESO IE6?

Ich brauche ihn damit ich Aon TV gucken kann dazu natürlich den Mediaplayer. Und für den Ebay-Turbolister und andere Programme wie Musicmaker 7...

Und das ganze unter wine zumindest mal den IE. Mit Crossover funktioniert das leider nicht so gut. Hab mit auch ne tolle Anleitung besorgt (PC-Welt Linux 1/2005) Nach dieser Anleitung gehts nicht.
Und im Forum hab ich auch keine brauchbare Beschreibung gefunden.

Windwos Version: win98 (Habs natürlich auch mit anderen verusch)
Habe auch setupx.dll in System kopiert. decom98 oder 95 hat sich nicht instllieren lassen (Meldung eine neuere Version vorhanden)

Habe auch die neuerste wine Version downgeloadet und mich auf der Deutschen wine Seite schlaugemacht.

Hier die Fehlermeldung bei der INstallation
Add CRL faild , danach installiert er fertig

Und beim Start von IE
linux:/home/mario/.wine/fake_windows/Program Files/Internet Explorer # wine IEXPLORE.EXE
Warning: the specified Windows directory L"C:\\Windows" is not accessible.
Warning: the specified System directory L"C:\\Windows\\System" is not accessible.
Please use the registry key HKEY_CURRENT_CONFIG\Software\Fonts\LogPixels
to set the screen resolution and remove the "Resolution" entry in the config file
err:shell:SHGetFolderPathW Failed to create directory 'L"C:\\windows\\profiles\\root\\Temporary Internet Files"'.
err:shell:SHGetFolderPathW Failed to create directory 'L"C:\\windows\\profiles\\root\\History"'.
err:shell:SHGetFolderPathW Failed to create directory 'L"C:\\windows\\profiles\\root\\Cookies"'.
fixme:shell:StopWatchMode () stub!
fixme:seh:EXC_RtlRaiseException call (from 0x401ecd) to unimplemented function shdocvw.dll.IEWinMain
wine: Unhandled exception (thread 0009), starting debugger...
Warning: the specified Windows directory L"C:\\Windows" is not accessible.
Warning: the specified System directory L"C:\\Windows\\System" is not accessible.
Usage: winedbg [--auto] [--gdb] cmdline


Und dann hätte eigendlich noch ne Fehlermeldung mit DEBUG kommen sollen. Kam aber die letzten 10 mal nicht mehr

Vielleicht kennt sich ja jemand aus.

Suse 9.1
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16611
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

Hi

Was gibts schlechteres als IE nun IE.

Null Ahnung
Arnd
Member
Member
Beiträge: 207
Registriert: 27. Aug 2004, 15:12
Wohnort: /home/arnd ( NRW )

Beitrag von Arnd »

such mal hier im Forum wo du die neuste wine ziehen kannst und winetools.

Dann winetools starten mit Befehl ausführen und alles installieren.

Damit sollte es funzen.

Arnd
Dies Forum ist das Beste was ich je im Netz gesehen habe ... DANKE ...
PC: AMD 2.5 : Suse 10.2 : KDE 3.5 : Firefox/Thunderbird
Notebook: Dell I6000 : Suse 10.2 KDE 3.5 Firefox/Thunderbird
Dark Wolf
Hacker
Hacker
Beiträge: 466
Registriert: 19. Nov 2004, 22:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Dark Wolf »

Habe ich mir runtergesaugt. Leider konnte ich es nicht installieren. Mir fehlte die "Xdialog". Kein Problem hab ich mir auch gesaugt und installiert.

Aber trotzdem sagt winetools das es unaufgelöste Abhängigkeiten gibt. Also er findet Xdialog noch immer nicht obwohl es installiert ist.
traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic »

Nein, Du hast Xdialog installiert, winetools benötigt aber xdialog. Das ist ein Unterschied. Um genau zu sein, ist es ein Mangel im winetools-RPM, da sollte nämlich drin stehen, dass es Xdialog benötigt, aber es steht genau das andere drin.

Mach Dein runtergeladenes RPM wieder weg und installiere stattdessen dieses hier:

ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/suser- ... 2.i586.rpm

Dieses RPM heißt zwar auch Xdialog, der Verpacker hat aber reingeschrieben, dass es auch xdialog enthält. Deswegen wird es damit funktionieren.
Dark Wolf
Hacker
Hacker
Beiträge: 466
Registriert: 19. Nov 2004, 22:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Dark Wolf »

Okay das mit dem Installieren hat schon mal gut hingehauen.

Leider bekomm ich diese Fehlermeldung:

linux:/home/wine Sicherung # wine decom98.exe
Warning: the specified Windows directory L"C:\\Windows" is not accessible.
Warning: the specified System directory L"C:\\Windows\\System" is not accessible.
wine: cannot open (null)
linux:/home/wine Sicherung #


Ich glaube das ist deswegen weil ich kein C: sonder /fakewindows habe. Da gehört noch was in die Config habs erst vor kurzem im Fourm gelesen nur find ich s nicht mehr. Vielleicht weist ja was.

Danke schon mal. Hast mir eh schon sehr weiter geholfen.
traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic »

Es ist doch gerade der Witz der Sache, dass Du mit winetools gerade eben nicht alles manuell mit "wine dcom98.exe" machen musst. Das erledigt winetools für Dich. Lösche Dein Fake-Windows wieder mit "rm -r ~/.wine", falls da nichts wertvolles drin ist, und starte dann winetools einfach mit "wt2" und arbeite die Menüpunkte durch.

Wichtig sind die Rubriken "Base Setup" und danach "Windows System Software". So kannst Du alles nötige, insbesondere DCOM98 und den IE, mit einem Mausklick installieren lassen. winetools wird alle benötigten Dateien aus dem Internet herunterladen und direkt installieren.
Arnd
Member
Member
Beiträge: 207
Registriert: 27. Aug 2004, 15:12
Wohnort: /home/arnd ( NRW )

Beitrag von Arnd »

hast du bei Winetools alles installiert ?

Base settings und Systemsettings ?

Arnd

Spiel mal nen bischen mit Winetools rum und schau was man alles installieren kann.
Dies Forum ist das Beste was ich je im Netz gesehen habe ... DANKE ...
PC: AMD 2.5 : Suse 10.2 : KDE 3.5 : Firefox/Thunderbird
Notebook: Dell I6000 : Suse 10.2 KDE 3.5 Firefox/Thunderbird
nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von nollsa »

bei mir läuft der ie6 unter winerack problemlos. nutze ihn zwar nur um mich am router anzumelden, aber wie gesagt, sonst problemlos.
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5
Dark Wolf
Hacker
Hacker
Beiträge: 466
Registriert: 19. Nov 2004, 22:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Dark Wolf »

Werd mich mal ein wenig damit versuchen.

Danke derweilen meld mich dann wieder ...
Dark Wolf
Hacker
Hacker
Beiträge: 466
Registriert: 19. Nov 2004, 22:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Dark Wolf »

Wow! Funktioniert toll. Kann jetzt einfach per Mausklick eine Exe Starten.
Sämtliche Programme laufen toll auch der IE

MFG :) :) :) :) :) :)
Antworten