Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

! Neue Kyocera Drucker für Endkunden !

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
na-cx
Hacker
Hacker
Beiträge: 493
Registriert: 18. Mai 2004, 20:00
Wohnort: Syke

! Neue Kyocera Drucker für Endkunden !

Beitrag von na-cx »

Die Firma Kyocera-Mita hat ihre Produktpalette um 3 Geräte für den Endverbraucher erweitert. Pünktlich zur CeBit 2005 werden folgende Modelle eingeführt:
Kyocera FS 720 / 199,- Euro UVP
Kyocera FS 820 / 249,- Euro UVP
Kyocera FS 920 / 299,- Euro UVP

Toner für FS 720, FS 820, FS 920:
TK 110E / 2.000 Seiten: 47,20 Euro UVP
TK 110 / 6.000 Seiten: 87,30 Euro UVP

Wichtig für Linuxer: bei dem Kyocera FS 720 handelt es sich um einen Windows GDI-Drucker. Dieser wird nicht ohne Probleme unter Linux zu betreiben sein

Heult also nicht nacher rum es hätte euch ja keiner gewarnt ;)
CU
Christian

Bild
ole
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 2. Jan 2005, 16:03

Beitrag von ole »

Hallo,

lt. Suse-Hardwaredatenbank wird der 920er aber nicht unterstützt.
linuxprinting.org sagt das selbe. Vielleicht kannst du ja mal Infos losschicken. Danke
Grüße

Ole

Configuration:
Pentium4 2,6GHz
Nvidia GeForce 6200
512 MB Ram
Suse Linux 10.0 und 9.3
na-cx
Hacker
Hacker
Beiträge: 493
Registriert: 18. Mai 2004, 20:00
Wohnort: Syke

Beitrag von na-cx »

Tatsächlich.
Wie es aussieht fängt KyoceraMita auch schon komisch an - für keinen der o.g. Drucker gibt es (bis jetzt) Treiber für Linux.

Bei allen oben genannten Modellen sind unter Linux arge Probleme zu erwarten!
CU
Christian

Bild
Benutzeravatar
rbest
Hacker
Hacker
Beiträge: 560
Registriert: 10. Nov 2004, 14:28
Kontaktdaten:

Beitrag von rbest »

solche Infos lieb ich. Jetzt hab ich mir Ärger erspart.
Besten Dank!
Wenn doch alle so wären wie ich --- sein sollte.
Acer Aspire X3990 - (SuSE 13.2, kubuntu 14 und Linux Mint 16)
Roland Best
Antworten