Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

SuSE9.0pro + FritzCard-DSL => wie geht das?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
verzweifelt

SuSE9.0pro + FritzCard-DSL => wie geht das?

Beitrag von verzweifelt »

Hallo,
ich habe eine Neuinstallation (vorher hatte Suse8.2pro) von SuSE9.0pro gemacht. Soweit so gut.
nur die FritzCard-DSL kriege ich ums verrecken nicht zum Laufen. Unter 8.2 lief alles so schön (jetzt bin ich am Rechner im Internet -mit einer alten Partition, die ich zum Glück noch hatte- unter SuSE7.3).
Alle Treiber sollen gemäß AVM bereits im System mit integriert sein. Der Provider (1und1) ist auch zu erreichen.
Kann mir jemand einmal eine nachvollziehbare Installationshilfe geben?
Muss ich vorher die ISDN-Karte konfigurieren (hatte ich vorher bei 8.2 auch nicht)? Wenn ja wie , aber faxen usw will ich überhaupt nicht.
Die Netzwerkkarte habe ich auf einen statischen dummy-Wert 192.168.99.1/255.255.255.0 gesetzt (wie vorher bei 8.2).
Muss ich noch Software nachinstallieren?

Fragen,Fragen?
Falls jemand von euch es tatsächlich schon einmal geschafft haben sollte, mit der FritzCard DSL ins Internet zu kommen, pleas help me?

gruß
Benutzeravatar
the_Blues
Newbie
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: 6. Jan 2004, 14:05
Wohnort: 48° 00´04´´ N 7° 50´ 55´´ E
Kontaktdaten:

Beitrag von the_Blues »

Hallo,

die Frage ist schon oft gestellt. Das mit der Suche müssen wir wohl fetter schreiben ;-)

Also suche: Fritz and DSL wirft Unmengen raus was Dir helfen wird ...
ich hab Dir schonmal einen Link herausgesucht:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... =fritz+dsl

Grüßle
Bild
Gast

hilft auch nicht weiter

Beitrag von Gast »

Hallo the_blues,
auf deine Links bin ich auch schon gestoßen, nur helfen sie leider überhaupt nicht weiter.
deliver_x ist nachwievor nicht im Internet, der Download-Bereich von pro-linux verweist auf avm und dort steht nur, dass die capi-Treiber von SuSE9.0 bereits integriert sind.
Auch beim googlen kommt nichts vernünftiges raus, die Supportdatenbank von SuSE bezieht sich auch nur auf Version 8.2.
Für 9.0 habe ich noch nichts gescheites gefunden.
Ich bin also genau so schlau wie vorher.
gruß
Suppimen
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 14. Feb 2004, 15:21
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Suppimen »

Kannst laden von:

http://www.pro-linux.de/news/2003/5877.html

oder

Suse DvD
P3 1000 MGH
384 SD RAM
Radoen 9600pro mit 256 DDR RAM

Suse Linux 9.0
Kernel 2.4.21
XFree86 4.3.0
KDE 3.1.4
Olaf
Member
Member
Beiträge: 244
Registriert: 24. Nov 2003, 09:54

Beitrag von Olaf »

Der ewige Einsteiger!
ich habs

Beitrag von ich habs »

also du must auch die isdn karte konfigurieren
dann inst er noch einige progs
dann kommt eine auswahl mit butten
darunter auch einer wo dsl steht
da drauf klicken und den capi treiber nehmen
das andere kennstdu ja achso
im nahmensserver noch die dns von der fritzkarte reinschreiben
bei mir
192.168.122.252
192.168.122.253

dann solltes funzen
bis denne
Gast

Beitrag von Gast »

ich habs hat geschrieben:also du must auch die isdn karte konfigurieren
dann inst er noch einige progs
dann kommt eine auswahl mit butten
darunter auch einer wo dsl steht
da drauf klicken und den capi treiber nehmen
das andere kennstdu ja achso
im namensserver noch die dns von der fritzkarte reinschreiben
bei mir
192.168.122.252
192.168.122.253

dann solltes funzen
bis denne
muckelaer

Beitrag von muckelaer »

Hi,

ich hatte die gleichen Probleme, musste Fritz unter ISDN installieren (obwohl ich kein ISDN besitze) und dann gings

Gruss
MB
dirk viher
Hacker
Hacker
Beiträge: 568
Registriert: 19. Feb 2004, 18:08
Wohnort: Herzogenrath

Beitrag von dirk viher »

Prinzipielle Vorgehensweise steht unter:
http://portal.suse.com/sdb/de/2003/04/p ... sl_82.html
Sollte auch bei 9.0 so sein.
Antworten