Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

zu großer zeichensatz

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Exael
Newbie
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 22. Jul 2004, 13:24
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

zu großer zeichensatz

Beitrag von Exael »

habe mir ein paar fenstermanager angeschaut, die recht schnell sind, wie ICEWM, FVWM2. gnome war auch kurtz drauf. jetzt habe ich das gefühl, das seitdem ich gnome wieder runtergeschmissen habe, das der zeichensatz der fenster, auch buttons usw., etwas zu groß geraten sind. dadurch werden auch die fenster viel größer. es ist egal, welchen von den beiden schnellen fenstermanagern ich starte, bei beiden ist der gleiche effekt. habe nach einer einstellung gesucht, wo ich den zeichensatz kleiner stellen kann, fand aber leider nichts? habe ich mir vielleicht einen zeichensatz beim löschen von gnome mit kaputt gemacht? oder wo kann ich vielleicht die größe einstellen.
weiß jemand rat?

mfg
wer früher stibt, ist länger tod ;)

www.the-dreams.de

alias The Hit-Man
Benutzeravatar
Exael
Newbie
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: 22. Jul 2004, 13:24
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitrag von Exael »

habs rausgefunden. in der datei /etc/x11/xinit/xserverrc einfach den wert von 100 dpi auf 75 runterstellen, und schon klappt es wieder und alles ist ( naja ), wieder normal groß ;)
wer früher stibt, ist länger tod ;)

www.the-dreams.de

alias The Hit-Man
Antworten