Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

USB Maus funzzt net mehr nach USB Festplatten Anschluss

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
kingsteff
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 23. Jan 2005, 11:15
Kontaktdaten:

USB Maus funzzt net mehr nach USB Festplatten Anschluss

Beitrag von kingsteff »

Hallo Leute,

ich hab mir heute eine USB Festplatte gekauft und die auch sofort an mein Suse 9.2 Rechner angeschlossen und es wurde auch automatisch erkannt und gemounted .... SUPER. Aber dann die böse Überraschunfg:

Festplatte geht an , USB Maus geht aus ;(

Naja ich hab die Festpaltte und die Maus wieder abgestöpselt und schon ging die Maus wieder nachdem ich sie wieder als einziges USB Gerät dran hatte.

Was soll ich machen??? Ach ja die Festplatte hat natürlich eine extra Stromversorgung!

danke für die Hilfe

steff
Benutzeravatar
snaewe
Hacker
Hacker
Beiträge: 415
Registriert: 13. Dez 2004, 16:32
Wohnort: Zu Hause

Beitrag von snaewe »

Das war bei mir ebenso. Ich muss immer erst die HDD einstöpseln (USB2.0), danach dann die Maus (USB 1.x). Anders funktionierts irgendwie nicht.

Stefan
Der Name Windows stammt ursprünglich aus dem Indianischen und
bedeutet: "Weißer Mann, der auf eine Sanduhr starrt."
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4006
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu »

Gibts noch mehr USB-Büchsen? Probiere die, oder PS/2-Adapter.

MfG
misiu
Antworten