Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wo werden die emails abgelegt, wie komm ich an sie ran?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Gregor04
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 3. Nov 2004, 09:57

Wo werden die emails abgelegt, wie komm ich an sie ran?

Beitrag von Gregor04 »

Hallo,
nun läuft soweit alles.
Faxe werden als eMail mit pdf-Anhang verschickt.
Nun habe ich aber gestern abend die Auflistung im Verzeichnis /home/ich/Mailbox in tabelarischer Auflistung mit Dateigröße gesehen.
Heute wollt ich dem nochmals nachgehen, und finde nur noch eine Datei "Mailbox" mit dem Änderungsadtum des letzten Faxes von gestern.
Hab ich Hallos, oder war es gestern doch zu spät?

Wie bringe ich main Mailclient (unter Windows) dazu die Mails abzuholen?
Bis dato sagt er nur, dass keine Mails verfügbar sind.
Fehler werden in keiner Logdatei geschrieben.

Bitte um konstruktive Hilfe.

Gruß
Gregor
Ghoul
Member
Member
Beiträge: 176
Registriert: 28. Mär 2004, 17:52
Wohnort: Niemandsland bei Bremen

Beitrag von Ghoul »

Um die mails mit win abzuholen musst du einen Mailserver aufsetzen.
(Postfix oder einen anderen) und dann die mails abholen.
Outlook eignet sich nach meiner Erfahrung aber nur bedingt zur Faxverarbeitung
ich benutze Cypheus, mit dem kann ich auch sehr gut die Faxe weiterverarbeiten.
Was das mit deinem ordner "Mailbox" angeht habe ich auch keine Ahnung
ich benutze K-Mail der Speichert die Mails einzeln ab, ich vermute das
dein Mailclient das format benutzt wo alle mails in einer Datei gespeichert werden.
mfg
Ghoul
-------------------------------------
Pinguinfreund aber kein Fensterfeind
Gregor04
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 3. Nov 2004, 09:57

Wie bekomme ich die Mails ins Verzeichnis /var/spool/mail ??

Beitrag von Gregor04 »

Hallo,
wie bekomme ich die Mails ins Verzeichnis /var/spool/mails?
Postfix legt sie immer schön im User-Verzeichnis /home/USER ab.
Ich finde keine Einstellung die falsch sein könnte.

Oder kann ich den Client dazu bringen, dort nach Mails zu suchen?

Gregor
Ghoul
Member
Member
Beiträge: 176
Registriert: 28. Mär 2004, 17:52
Wohnort: Niemandsland bei Bremen

Beitrag von Ghoul »

Keine Ahnung.
Wenn ich mit Outlook die Mails abhole gibt postfix sie auch raus.
Einstellungen in Outlook: ip des Rechners auf dem postfix läuft
Benutzername und Kennwort von dem angelegtem Account.
Ich vermute das Hylafax die sachen nicht an postfix übergibt sondern
direkt in die fächer packt.

_edit_
Tschuldigung natürlich nicht Postfix sonder der Pop3 Server
gibt die E-Mails raus.
Ist der Aktiviert?
mfg
Ghoul
-------------------------------------
Pinguinfreund aber kein Fensterfeind
Antworten