Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

IP Adresse via SuSE Firewall sperren

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
balli
Member
Member
Beiträge: 53
Registriert: 20. Jan 2004, 14:52
Wohnort: Troisdorf bei Köln
Kontaktdaten:

IP Adresse via SuSE Firewall sperren

Beitrag von balli »

Hallo Zusammen,

wahrscheinlich ganz einfach aber...

Folgende Frage:

Wie kann ich eine bestimmte IP Adresse dauerhaft sperren ?
Die SuSE Firewall läuft. Ich denke mal ich muss nur irgendwas in die Konfig schreiben die frage ist nur was ?

MfG

Balli
openSUSE 10.2 64-Bit
Intel Core2 Duo E6600
ASUS P5W DH
2 GB Corsair DDR2
250 GB Maxtor S-ATA II
Arnd
Member
Member
Beiträge: 207
Registriert: 27. Aug 2004, 15:12
Wohnort: /home/arnd ( NRW )

Beitrag von Arnd »

such mal nach firestarter

damit ist das kein Problem.

Gruß
Arnd
Dies Forum ist das Beste was ich je im Netz gesehen habe ... DANKE ...
PC: AMD 2.5 : Suse 10.2 : KDE 3.5 : Firefox/Thunderbird
Notebook: Dell I6000 : Suse 10.2 KDE 3.5 Firefox/Thunderbird
balli
Member
Member
Beiträge: 53
Registriert: 20. Jan 2004, 14:52
Wohnort: Troisdorf bei Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von balli »

kann ich leider nicht benutzetn da nur zugriff per ssh und kein X-Window
openSUSE 10.2 64-Bit
Intel Core2 Duo E6600
ASUS P5W DH
2 GB Corsair DDR2
250 GB Maxtor S-ATA II
Benutzeravatar
Burner
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 4. Feb 2004, 16:58
Wohnort: RucksackBerliner
Kontaktdaten:

Beitrag von Burner »

Hallo!

Ist es ein Router fuers eigen Netz? Wenn ja, erlaube doch nur deinen Netzwerkkarten den Zugang zum Netz. Hoffe das ich dich richtig verstanden habe.

Gruss Burner
Achte auf deine Gedanken - sie sind der Anfang deiner Taten.
balli
Member
Member
Beiträge: 53
Registriert: 20. Jan 2004, 14:52
Wohnort: Troisdorf bei Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von balli »

nein, ist ein Dedicated Server
Ich bekomme von einer bestimmten Adresse immer anfragen an den Apache, dieser soll unterbunden werden

@Burner Trodem Danke !

MfG Balli
openSUSE 10.2 64-Bit
Intel Core2 Duo E6600
ASUS P5W DH
2 GB Corsair DDR2
250 GB Maxtor S-ATA II
Benutzeravatar
BlueTurtle
Member
Member
Beiträge: 157
Registriert: 13. Mär 2004, 17:22

Beitrag von BlueTurtle »

Code: Alles auswählen

iptables -A INPUT  -i ethx -s <die IP-Adresse> -j DROP
wobei ethx Deine Netzwerkschnittstelle ist.
Also wahrscheinlich eth0.


BT
Yehudi
Guru
Guru
Beiträge: 2152
Registriert: 21. Jan 2004, 13:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Yehudi »

Wenn Du die Anfrage immer aus dem Netz bekommst, ändert sich die IP-Adresse des jenigen. Kommt die Anfrage aus dem eigenen Netz, wäre es besser diese zu localisieren, und die Anfrage dort abzustellen.
Antworten