Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

gelöst: Kleine Schrift beim Start des Konquerors

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
teddy-x
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 17. Jan 2005, 12:08
Wohnort: Nortmoor

gelöst: Kleine Schrift beim Start des Konquerors

Beitrag von teddy-x »

Hallo,

ich habe eine Frage, die ich so nicht im Forum finden konnte.

Jedesmal, wenn ich den Konqueror öffne, um ins Internet zu kommen habe ich eine kleine Micky Mouse-Schrift. Die kann ich dann zwar mit der Lupe größer stellen und unter "Einstellungen" | "Ansichtsprofil "webbrowsing" seichern" speichern, aber nach einer Abmeldung und Neuanmeldung habe ich doch wieder die kleine Schrift.

Dazu kommt noch das die Proportionalität des Anzeigebereiches und des Monitors auch komisch aussieht. Auf der linken Seite habe ich die Startseite von T-Online und das rechte Drittel ist leer. Wenn ich nun das Bild größer mache, sieht die Schrift unförmig aus und überschneidet sich.

Gibt es hier nicht eine automatische Anpassung ???

Für Hilfe bin ich sehr dankbar.

teddy-x
Zuletzt geändert von teddy-x am 6. Mär 2005, 01:52, insgesamt 1-mal geändert.
nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von nollsa »

Dann geh mal auf Einstellungen, Konqueror einrichten, Schriften, da kannste die Größe und Art der Schriften einstellen.
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5
Benutzeravatar
teddy-x
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 17. Jan 2005, 12:08
Wohnort: Nortmoor

Beitrag von teddy-x »

Hallo nollsa,

danke für die Hilfe!

teddy-x
SuSE Linux 9.0 | KDE 3.14 | Kernel 2.4.21

AMD 1300 MHz | 512 MB RAM
Antworten