Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

UT Streikt und wie installiere ich den Loki Installer?!:-(

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
starfly
Member
Member
Beiträge: 56
Registriert: 25. Feb 2005, 11:43

UT Streikt und wie installiere ich den Loki Installer?!:-(

Beitrag von starfly »

hallo,

Klasse das ich schon mehrere Spiele am laufen hab, dank des Forums :-)
Heute wollte ich Unreal Tournament Installieren, klappt aber nicht, habe schon tausend sachen gelesen und inzwischen raucht mir der Kopf...
Also ich wollte das mit der Loki Datei machen, ut-install-436 (oder ähnlich), ok bin dann im Root und mach das, aber was kommt ist das :
----Verifying archive integrity...OK
Uncompressing Unreal Tournament version 436 Linux installtrap: usage: trap [-lp] [[arg] signal_spec ...]--- habe dann verschiedene installer Probiert, aber nichts geht davon!

Später stieß ich drauf das ich den Loki Setup Tool brauche, hab den auch gefunden aber bekomme den nicht installiert, da keiner der ausführbaren dateien im tar Archief wohl zum installieren ist :( weiß jmd wie das geht ? Dann sagte jmd. musst das tool nicht installieren, mach einfach das Loki_UPdate Tool drauf, Ok runter geladen die x86er Version, aber die installiert sich auch nicht... sie sagt dann :
This installation doesn't support glibc-2.1 on Linux / x86


Tja leute was kann ich nun tun ? wie bekomme ich die Setup Tools ans Laufen, bzw kann ich wenn die laufen dann den Unreal installer benutzen ?! oder was muss ich tun um UT zu spielen ?!

Habe Suse Linux 9.2 ! hoffe jmd. kann helfen !

Mfg Brina
Newbie,Mr Keinplan!
Dr. Glastonbury
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1149
Registriert: 20. Aug 2004, 12:27
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Glastonbury »

Hi,
ich gehe jetzt mal davon aus, dass du ganz normales UT hast (also kein 2003/4)
Dann nimmste einfach den Loki hier ( http://www.3dgamers.com/dlselect/games/ ... 6.run.html ) meldest dich als Root in der Konsole an und mountest das CD-Laufwerk mit mount -t iso9660 /dev/cdrom /mnt. Jetzt in das Verzeichnis vom installer wechseln und ./ut-install-436.run und schon sollte es funzen.
Wenn du GOTY hast, dann musste nacher noch n script besorgen, was die n paar Dateien umbenennt, weil das sonst ned funzt. Kannste aber alles auf http://holarse.de/?content=/spiele/komm ... release/ut nachlesen.

Achja, es sollte kein Fehler bei "----Verifying archive integrity...OK" kommen.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :wink:
Das Leben: hasse oder ignoriere es, lieben kannst du es nicht.
starfly
Member
Member
Beiträge: 56
Registriert: 25. Feb 2005, 11:43

Beitrag von starfly »

Du bisn schatz :) ich mach das moin mal und melde mich ! :) kannst mir nun auch noch mit meinem Problem mit UT2003 im KDE forum helfen, bekomm das Setup nicht ans laufen, immer was mit glibc und da ist alles auf dem neuesten stand.. :( naja ich hoffe das das auch noch einr hinbekommt, denn mit cedega istsn wenig lahmarschig :) Aber DANKE ! I will try !
Newbie,Mr Keinplan!
starfly
Member
Member
Beiträge: 56
Registriert: 25. Feb 2005, 11:43

Beitrag von starfly »

tut mir leid um deine mühen aber der Fehlr ist der Selbe :(

Verifying archive integrity...OK
Uncompressing Unreal Tournament version 436 Linux installtrap: usage: trap [-lp] [[arg] signal_spec ...]


das ist alles was er sagt ...oder muss ich den befehl noch mit irgendwas verknüpfen ?!
Newbie,Mr Keinplan!
starfly
Member
Member
Beiträge: 56
Registriert: 25. Feb 2005, 11:43

Beitrag von starfly »

so es geht, war innem Polenforum, nichts verstanden ausser was mit --keep und das klappte...:) habe ein "--keep" dahinter gesetzt und es klappt...warum auch immer und was auch immer keep sagt :) aber DU scheinst eh nen Profi, mal ne frage, gibts ne seite woe die BESTEN und meist gebracuhtesten Befehle für linux aufgelistet sind ?!

Mal sehn ob wie ut 2003 noch ans laufen kriegen :) gibts ut 2004 nur als Demo für linux oder kann man die Voll version auch auf linux spielen ? würd mir die sonst bestellen !
Newbie,Mr Keinplan!
Dr. Glastonbury
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1149
Registriert: 20. Aug 2004, 12:27
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Glastonbury »

Freut mich, dass es funzt! :wink:

Also ganz so profi bin ich noch nicht, aber ich denke mal, dass im Konsolenforum ne Sammlung von Befehlen ist...
(z.B. hier stehn n Haufen Links http://linux-club.de/viewtopic.php?t=12706 )

Bei UT2003/4 hab ich leider wenig Erfahrung, weil ich das 2003 nur über WineX spiel - bzw. ich spiels eigentlich kaum noch, weils wie du gesagt hast zu langsam is und ich mit Unreal und UT ganz gut auskomm. Es gibt ja auch noch ET und Legends und Cube :lol:

Also denn bis bald und viel Spaß noch mit deinem UT!
Das Leben: hasse oder ignoriere es, lieben kannst du es nicht.
starfly
Member
Member
Beiträge: 56
Registriert: 25. Feb 2005, 11:43

Beitrag von starfly »

HA, der Mini Tux hats mal wieder geschafft *g* also du kannst ab jetzt auch UT2003 spielen, geh auf cd 3 hold dir da den Linux installer runter, lad den auf die Festplatte !
Dann musst du noch deine rechte für die Grafikkarte frei geben sonst geht nichts, und das war auch mein Problem, denn der fehler war danach weg, denn dann konnte er sich zu 0;0 Connecten !

Der befehl zur lösung
--- xauth merge /home/lxuser/.Xauthority---

Dann kannst das doch unter linux spielen, mit Linux Installer, und Linux Rechten, Ohne geschwinidgkeitseinbusse ! :)
Newbie,Mr Keinplan!
linuxbobo
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 10. Aug 2005, 10:32

Beitrag von linuxbobo »

Dr. Glastonbury hat geschrieben:Hi,
ich gehe jetzt mal davon aus, dass du ganz normales UT hast (also kein 2003/4)
Dann nimmste einfach den Loki hier ( http://www.3dgamers.com/dlselect/games/ ... 6.run.html ) meldest dich als Root in der Konsole an und mountest das CD-Laufwerk mit mount -t iso9660 /dev/cdrom /mnt. Jetzt in das Verzeichnis vom installer wechseln und ./ut-install-436.run und schon sollte es funzen.
Wenn du GOTY hast, dann musste nacher noch n script besorgen, was die n paar Dateien umbenennt, weil das sonst ned funzt. Kannste aber alles auf http://holarse.de/?content=/spiele/komm ... release/ut nachlesen.

Achja, es sollte kein Fehler bei "----Verifying archive integrity...OK" kommen.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :wink:
das hat bei mir weitestgehend funktioniert, es ist aber so schleppend langsam und unspielbar, ich kann die Maus kaum bis garnicht benutzen.

Gruß
bobo :?
Dr. Glastonbury
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1149
Registriert: 20. Aug 2004, 12:27
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Glastonbury »

linuxbobo hat geschrieben:das hat bei mir weitestgehend funktioniert, es ist aber so schleppend langsam und unspielbar, ich kann die Maus kaum bis garnicht benutzen.
Du hast aber schon den Grafiktreiber installiert und 3D-Beschleunigung aktiviert?
Das Leben: hasse oder ignoriere es, lieben kannst du es nicht.
linuxbobo
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 10. Aug 2005, 10:32

Beitrag von linuxbobo »

Ja hat aber nix genutzt :cry:
Dr. Glastonbury
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1149
Registriert: 20. Aug 2004, 12:27
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Glastonbury »

Dann geh doch mal bitte in die Konsole und gib einmal fglrxinfo ein und post die Ausgabe hier und zum anderen kannste mal fgl_glxgears eingeben...... wenn das ruckelt, dann stimmt was mit dem Treiber ned...

Hast du das Unreal über die Konsole gestartet? und kommen da irgendwelche Fehler oder "verdächtige" Meldungen?
Das Leben: hasse oder ignoriere es, lieben kannst du es nicht.
linuxbobo
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 10. Aug 2005, 10:32

Beitrag von linuxbobo »

Es kommt Befehl nicht gefunden wenn ich fglrxinfo eingebe.
Ich habe UT über KDE mit einem Doppelklick gestartet


Also das Intro läuft jetzt nach Neustart flüssig, wenn ich aber versuche eine Practise Session zu starten oder in ein Internetspiel einzusteigen beendet sich UT ohne Fehlermeldung :?
linuxbobo
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 10. Aug 2005, 10:32

Beitrag von linuxbobo »

Jetzt geht garnix mehr :?

Ich habe nochmal neu drüberinstalliert, die gepackten maps gelöscht und von
Windows rüber geholt, Ende Gelände. :cry:

Wenn ich ut starten will passiert nix, vorher funzte ja wenigstens das Intro.

bobo@Vigor11:/> ./usr/local/games/ut/ut
Unreal engine initialized
Bound to SDLDrv.so
Joystick [0] : Unknown Joystick
SDLClient initialized.
Bound to Render.so
Lighting subsystem initialized
Rendering initialized
LoadMap: Entry
Bound to Fire.so
Case-insensitive search: Botpack -> ..\System\BotPack.u
Bound to IpDrv.so
Game class is 'UTIntro'
Level is Level Entry.MyLevel
Bringing Level Entry.MyLevel up for play (0)...
InitGame:
Base Mutator is Entry.Mutator0
Browse: CityIntro.unr?Name=JohnDoe?Class=Botpack.TMale2?team=255?skin=SoldierSkins.Gard?Face=SoldierSkins.Drake
LoadMap: CityIntro.unr?Name=JohnDoe?Class=Botpack.TMale2?team=255?skin=SoldierSkins.Gard?Face=SoldierSkins.Drake
Case-insensitive search: genfluid -> ..\Textures\GenFluid.utx
appError called:
fread failed: BufferCount=-2835645 Error=1
Executing UObject::StaticShutdownAfterError
Executing USDLClient::ShutdownAfterError
Signal: SIGIOT [iot trap]
Aborting.
Exiting.
Name subsystem shut down
Antworten