Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

WXGA mit ATI Radeon 9700 miobility

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
delwin
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 6. Jan 2004, 14:05

WXGA mit ATI Radeon 9700 miobility

Beitrag von delwin »

Hi liebe Linuxuser der klappbaren Kisten,

hab hier auf mein neuen Laptop (Centrino 2000MHz, von FS (Amilo) mit WXGA) SUSE 9.2 prof. installiert.

Anschließend habe ich mit Hilfe der HOWTO
http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... 0+mobility
ziemlich schnell und problemlos den neuen Treiber für meine ATI RADEON 9700 mobility installiert.

Nach einem kurzen Test mit den „fgl_glxgears“ konnte ich schon eine Leistungssteigerung erkennen.

OK, und jetzt kommt mein Problem!

Ich habe einen breiten Bildschirm (WXGA – Wide- Screen). Sprich ich bräuchte eine Auflösung von ca. 1200x800 (wenn ich es noch richtig im Kopf habe).
Dies macht mir der neue Treiber aber leider nicht. Dieser gibt nur die alten Standartmaße. Somit wird jetzt alles schön leicht verzerrt dargestellt (Maus, Login, …, einfach alles logischer weise)

OK, was kann ich jetzt also dagegen machen? Einfach wieder alles zurück stellen und einen Treiber benutzen welcher nicht für meine Karte ist und somit auf jedemenge Leistung verzichten(?), oder gibt es da eine Möglichkeit dieses einzustellen???

Wenn ich ins Menü „Arbeitsfläche Einrichten“ auf die Unterkarte „Anzeige“ gehe, steht da nur:

„Ihr X Server unterstützt keine Änderungen der Größe und Ausrichtung. Bitte verwenden Sie z.B: X Free in Version 4.3 oder höher. Sie benötigen zudem die Erweiterung „XReszise And Rotate “ (RANDR) in der Version ab 1.1.“

OK ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Danke und Gruß
delwin
delwin
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 6. Jan 2004, 14:05

Beitrag von delwin »

Danke für alles!

Hi,
so jetzt habe ich das Problemchen behoben!
Also was habe ich gemacht?

Nachdem ich die Werte verändert hatte, und dann alles wieder zurück geändert habe (von den Dateien die vor dem Verändern kopiert hatte) ging immer noch nichts. Ich war echt mit meinem Latein am Ende. Hatte ja eigentlich alles wieder in den Originalzustand gebracht, doch es ging kein KDE mehr :-(

Große Verzweiflung schnelle Tat
Da, mein Linux System eh ganz neu war, und mit meinem neuen Laptop alles sau schnell geht habe ich einfach noch einmal mein Linux 9.2 pro installiert. (geht ja schnell wenn man eh noch keine Daten darauf hat). Dann noch einmal die Anleitung (Link steht ganz oben) durch gemacht und bin dann aber zum Schluss ins SAX2 gegangen! (das erst mal habe ich nichts darin verstellt, nur auf OK gedrück!)
Dort wollte ich dann mein Moni auf 1280x800 einstellen.

Dann kam das nächste Prob. Es gab nur bei den Standart TFT’s einen Eintrag mit 1280x800 mit allerdings 75Hz statt 60Hz :-(
Ok dann habe ich einfach mal was versucht, was nach meiner Logik gehen sollte und auch bis jetzt geht!

Ich habe den TFT mit 1024X768@60HZ ausgewählt, hab mir da die vier Frequenzen aufgeschrieben, bin wieder auf den 1280X800@75HZ gegangen und hab einfach dort die vier Frequenzen eingetragen.

Was haltet ihr von dieser Methode??? (hab noch schnell den Support angerufen der mir die 60Hz bestätigt hat). Oder haltet ihr das für schädlich?
(Wenn ich in SAX2 auf „Bildlage und –größe“ gehe sehe dort die Angaben 1280 x 800 49kHz: 60 Hz ; 69MHz)
Aus meiner Logik bekommt mein Bildschirm nur 60Hz, doch wäre schön wenn mir das noch jemand bestätigen würde.

Ok, wie schon gesagt würde ich mich über eine Bestätigung freuen

Ich danke allen die mir bei diesem Prob zur Seite gestanden sind.

Das Forum ist Mächtig!

G
Delwin


PS: hat von euch schon einer die drei Funktionsknöpfe neben dem Power- Knopf ansprechen bzw. mit einer Funktion belegen können?
Benutzeravatar
Sascha im Linux-Club
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 5. Mär 2005, 12:42

Beitrag von Sascha im Linux-Club »

Hallo DELWIN
und an alle anderen.

Bin jetzt auch ganz neu hier im Forum, und dies ist mein erster Beitrag.

Hab auch ein Notebook mit WXGA mit ATI 9700 und hab alles genau so wie Du es beschrieben ist im HOWTO eingerichtet. Und es funtz alles super!!! Auch mit der Auflösung 1200x800. Ich hab es auch mit der Herzzahl so eingerichtet wie Du beschrieben hast.

Wenn es dieses Linux Forum nicht gäbe, wäre ich voll aufgeschmissen. Und ich denke viele Andere auch.

Greetz Sascha 8) :lol:
delwin
Newbie
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: 6. Jan 2004, 14:05

Beitrag von delwin »

WICHTIG!
HI Sascha, ich dachte ich hätte hier noch einen Beitrag eingefügt, doch habe ich wohl doch nicht.

Verändere die Frequenzen nicht!
Nachdem ich das gemacht habe ging zuerst alles super bis zum ersten oder zweiten Neustart. Danach war wieder mein schönes geiles Bild weg! Hab mich dann bei Fachkräften erkundigt und mir wurde gesagt das die Frequenz egal wäre. Somit erklärt es sich auch wiso es keine Frequenzeangabe im technischen Bereich gab.

Ich habe den 1280X800@75HZ ohne veränderungen der Frequenzen ausgewählt und es funktioniert einfach super!

Ok, ich möchte mich noch einmal für diese verspätete Info entschuldigen. Dachte wirklich das ich es schon geschrieben hätte. :oops:

Gruß
delwin

PS: Wenn du noch Hilfe brauchst dann schreib mir einfach.
Benutzeravatar
Sascha im Linux-Club
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 5. Mär 2005, 12:42

Beitrag von Sascha im Linux-Club »

Also ich nutze diese Einstellungen jetzt schon die ganze Woche ohne irgendwelche Probleme.
Aber eine Frage hätte ich da: die Akku-Anzeige in der Leiste ist weg. Weiß nicht wie ich die wieder aktivieren kann das sie wieder angezeit wird. Hast Du ne Ahnung? Wer mal die Suchfunktion benutzten.

Greetz Sascha

Editiert von Oli-nux:
Sascha im Linux-Club am 2005-März-12 um 10:06 pm hat geschrieben:Habs gefunden!!!
Auch für dich gilt, dass innerhalb kurzer Zeit keine 2 Postings hintereinander gemacht werden sollen, dafür gibts die Editierfunktion!
Edit-Ende von Oli-nux!
Oli-nux
Hacker
Hacker
Beiträge: 500
Registriert: 28. Mai 2004, 17:05

Beitrag von Oli-nux »

Thread closed!
http://mainschleifen-angler.de.vu Textilen- & Geschenke-Shop
Gesperrt