Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Installations Probleme

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Ganondorf

Installations Probleme

Beitrag von Ganondorf »

HI
Ich will Suse 9 installieren per FTP installation aber dafür will diese Installation noch ein Modul.Und als ich dann auf Kernel module geklickt habt und Netzwerk treiber und auf einen entsprechenden treiber geklickt hab wollte Suse parameter wissen die ich net kenn.Also ich hab einen Netgear Router und einen Belkin Wlan 11mbps USb adapter.
Gast

Beitrag von Gast »

kann mir niemand helfen.achso hab ein neues problem hab kurz mal mandrake von ner dvd getestet und dann die partitionen davon gelöscht (wollts net mehr) aber jetzt weiß ich net wie ich den free space der entstanden ist meiner festplatte wieder hinzufüge,
dirk viher
Hacker
Hacker
Beiträge: 568
Registriert: 19. Feb 2004, 18:08
Wohnort: Herzogenrath

SUSE per FTP

Beitrag von dirk viher »

Bei Suse gibt es die Module zum runterladen.
Auf Diskette kopieren und laden.
Für die Belkin muss du aber wissen, was die für nen Chip hat. Wenn der neu ist, hat der schon nen Atmel-chip. Dann wirds nicht gehen, da es dafür meines wissens kein modul gibt. Wenn du die Möglichkeit hast, eine normale Netzwerkkarte zu nutzen, mach's damit.
dirk viher
Hacker
Hacker
Beiträge: 568
Registriert: 19. Feb 2004, 18:08
Wohnort: Herzogenrath

free space

Beitrag von dirk viher »

PartitionMagic oder ein anderes Partitionierungsprogramm sollten das können.
Zu welcher Art von Part. willst du den free space hinzufügen?
Oob24
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 13. Mär 2004, 23:28

Beitrag von Oob24 »

ich wollte das auf freiem wege erledigen... NFTS
dirk viher
Hacker
Hacker
Beiträge: 568
Registriert: 19. Feb 2004, 18:08
Wohnort: Herzogenrath

Beitrag von dirk viher »

Eine bestehende NTFS-Part. kannst du mit PM um den freien Platz vergrößern, wenn beide auf der Platte hintereinander liegen. Wenn nicht ander Part. verschieben. Für die Instalation über FTP kannst du, wenn sich das wlankartenmodule nicht einrichten lässt, die Live-eval Version von Suse runterladen, auf CD brennen, von CD booten, Netzwek einrichten und dann über FTP installieren. Parameter brauchst du normal keine.
Antworten