Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] externe IP vom Router herausfinden für Superkaramba

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzer 13519 gelöscht

[gelöst] externe IP vom Router herausfinden für Superkaramba

Beitrag von Benutzer 13519 gelöscht »

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei meine Desktop-Oberfläche einzurichten und nutze
dabei auch einen Systemmonitor für Superkaramba. In diesem Monitor
wird auch die IP meines PC angezeigt. Da ich aber hinter einem Router von Netgear sitze wird mir logischerweise nur die interne IP der Netzwerkkarte (eth0) angezeigt (192.168.x.x). Habe versucht mit dem Befehl 'ip' die externe IP meines Routers herauszufinden (ein lächerlicher Versuch :oops: - :-) ).
Habe dann versucht mit 'wget' zu arbeiten ( www.wieistmeineip.de , www.ip-ermitteln.de ), aber im html-code wird die ip nicht übermittelt ,sondern anhand eines javascripts - vermute ich mal, da im Code nix vorhanden war, mit dem ich was anfangen konnte. bzw. es wurden .png dateien übermitelt.
Ich suche eine einfache Lösung, mit der ich auch als User die IP des Routers erfragen kann, das wäre klasse, aber ich glaub nicht dran.
Das riecht nach ddclient - nicht wahr?
Mein Provider: T-Online
Mein Router: Netgear DG834

Danke und Grüsse

Borusse-KLE
Zuletzt geändert von Benutzer 13519 gelöscht am 1. Mär 2005, 00:09, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

bei jeder Einwahl wird dir doch deine IP vom Provider mitgeteilt ...

schau dir mal das logfile /var/log/messages dazu an bei der nächsten Einwahl.

mit ifconfig kommst du evtl auch schon zum Ziel ;)

ifconfig ppp0 | awk '/dr:/ { print substr($2, 6) }'
oder
ifconfig 2> /dev/null | grep -A 1 ppp0 | grep "inet" | sed -e 's/.*addr://' | awk '{ print $1 }'
oder
ifconfig ppp0| awk -F ':|| [A-Z]' '/inet Adr/ {print $2}'
oder
ifconfig ppp0 | awk '/se:/ { print substr($2, 9) }'
oder
;)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Ja nee... er hat ja einen NetGear DSL Router.

Es gibt Webseiten die einem die eigene IP anzeigen.

DynDNS wäre auch ne Möglichkeit.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Benutzer 13519 gelöscht

Beitrag von Benutzer 13519 gelöscht »

oc2pus hat geschrieben:bei jeder Einwahl wird dir doch deine IP vom Provider mitgeteilt ...

schau dir mal das logfile /var/log/messages dazu an bei der nächsten Einwahl.

mit ifconfig kommst du evtl auch schon zum Ziel ;)

ifconfig ppp0 | awk '/dr:/ { print substr($2, 6) }'
oder
ifconfig 2> /dev/null | grep -A 1 ppp0 | grep "inet" | sed -e 's/.*addr://' | awk '{ print $1 }'
oder
ifconfig ppp0| awk -F ':|| [A-Z]' '/inet Adr/ {print $2}'
oder
ifconfig ppp0 | awk '/se:/ { print substr($2, 9) }'
oder
;)
Hey,

in der /varlog/messages nix gefunden - aber ich (bzw. der PC) wählt doch gar nicht ein, das macht doch mein DSL-Router. Ich habe mich da etwas ungenau ausgedrückt, sorry.
Mein PC hat eine interne statische interne IP (192.168.0.55)
Mein Router hat die interne statische IP (192.168.0.1) - also mein Gateway. Die externe IP bekommt der Router vom Provider übermittelt. Wird die Verbindung nach 24h gekappt, wählt sich der Router automatisch wieder ein, und somit wieder eine neue IP.

Gruss

Borusse-KLE
Benutzer 13519 gelöscht

Beitrag von Benutzer 13519 gelöscht »

Hey zusammen,

habe es jetzt mal mit tracepath u. traceroute probiert.
Das kann man wohl auch knicken. :-(

Grüsse
Benutzer 13519 gelöscht

Beitrag von Benutzer 13519 gelöscht »

Langsam gehts es voran:

Habe zumindest eine Site gefunden wo die IP im Code übermittelt wird. http://www.your-connect.ch/ip-browser-herausfinden.asp
Aber so richtig glücklich macht mich das nicht.
Mein Gedanke jetzt:
mit wget http://www.your-connect.ch/ip-browser-herausfinden.asp
die site aufm PC holen. und mit grep usw. die IP herausfiltern.
ein Script zu schreiben und das im Superkaramba einzurichten wäre das kleinere Übel. Aber wenn dieses Skript n-mal pro Tag aufruft na ja....
:cry:

http://checkip.dyndns.org/ ist wohl besser....
Benutzer 13519 gelöscht

Beitrag von Benutzer 13519 gelöscht »

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!G E L Ö S T!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Man war das ne Geburt. Jetzt habe die Möglichkeit gefunden, die externe IP-Adresse des Routers in Superkaramba' Systemmonitor zu setzen. Ich habe ein kleines (evt. umständliches) Skript geschrieben:

Code: Alles auswählen

# !/bin/sh
wget http://checkip.dyndns.org/ -O index.html
cat index.html | w3m -dump -T text/html >ip.txt
perl -pi -e 's/Current IP Address: //g;' ip.txt
cat ip.txt
dieses skript setze ich jetzt in der xxxxx.theme-Datei ein.

Gruss

Borusse-KLE

P.S.: ob das jemand mal verwenden wird -ausser mir-.... :lol:
Antworten