Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Internet Dyndns > Mein Fritz dsl wlan Router > Xampp ?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
fbuggy
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 26. Aug 2004, 11:17
Kontaktdaten:

Internet Dyndns > Mein Fritz dsl wlan Router > Xampp ?

Beitrag von fbuggy »

Hallo,
ich möchte gerne mein Xampp erreichbar vom Internet machen.
Ich habe Suse9.2 am laufen das ganze über Wlan an einem Fritz DSL Router mit automatischer ip übermittlung an dyndns.
.

Xampp läuft auf anhieb super und alles geht super im localen bereich.
Und von diesem Rechner kann ich über WLAN aufs Netz zugreifen

Muss ich da jetzt noch was einstellen, dass die geschichte von der anderen Seite (also internet > Fritz Router > Xampp.
Muss ich da irgentwelche ports freischalten?
Gruß Fbuggy
Benutzeravatar
marcor
Member
Member
Beiträge: 198
Registriert: 21. Feb 2004, 11:05
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Internet Dyndns > Mein Fritz dsl wlan Router > Xam

Beitrag von marcor »

fbuggy hat geschrieben:Hallo,
ich möchte gerne mein Xampp erreichbar vom Internet machen.
Ich habe Suse9.2 am laufen das ganze über Wlan an einem Fritz DSL Router mit automatischer ip übermittlung an dyndns.
.

Xampp läuft auf anhieb super und alles geht super im localen bereich.
Und von diesem Rechner kann ich über WLAN aufs Netz zugreifen

Muss ich da jetzt noch was einstellen, dass die geschichte von der anderen Seite (also internet > Fritz Router > Xampp.
Muss ich da irgentwelche ports freischalten?
Gruß Fbuggy
Am Router den Port 80 freischalten und dem Router mitteilen, dass du dyndns betreiben willst. der Router müsste/sollte ein einem seiner Menüs einen entsprechenden Eintrag haben.
cybermailer

Re: Internet Dyndns > Mein Fritz dsl wlan Router > Xam

Beitrag von cybermailer »

Du musst den Port 80 deines Routers auf den Port 80 deines Webservers weiterleiten (Portforwarding).
Benutzeravatar
fbuggy
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 26. Aug 2004, 11:17
Kontaktdaten:

Beitrag von fbuggy »

Danke erstmal für die Antwort, :lol:
Also ich habe dann auch gleich den http...Port 80 am Router freigeschaltet.
Das dyndns hatte ich schon am Router konfiguriert, das auch funktioniert.
Also kommt die Anfrage schon mal zum Router. Danach hab ich mal die Firewall komplett runtergefahren, aber es ging nix.
Ein ping auf der ip vom internet funktioniert (ist norml denke ich)
Da ich am Router mehrere Rechner im Wlan habe weiß der router nicht zu welchem Computer er die Anfrage schicken soll.

Was kann ich nun als nächstes abchecken :?:

Muss ich evtl. feste IP im wlan vergeben ? Und dann den Apachen irgentwie anders einstellen.

Ich denke diese Konfiguaration müssten viele hier im board schon getätigt haben, und hoffe auf eine schnelle Antwort,

Viele Gruße aus dem Wilden Süden
Fbuggy
Benutzeravatar
fbuggy
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 26. Aug 2004, 11:17
Kontaktdaten:

Beitrag von fbuggy »

Ha gerade sehe ich die Antwort von cybermailer.
Wo stelle ich das Portforwarding ein?
Gute frage gell?

Gruß Fbuggy
Benutzeravatar
marcor
Member
Member
Beiträge: 198
Registriert: 21. Feb 2004, 11:05
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von marcor »

fbuggy hat geschrieben:Danke erstmal für die Antwort, :lol:
Also ich habe dann auch gleich den http...Port 80 am Router freigeschaltet.
Das dyndns hatte ich schon am Router konfiguriert, das auch funktioniert.
Also kommt die Anfrage schon mal zum Router. Danach hab ich mal die Firewall komplett runtergefahren, aber es ging nix.
Ein ping auf der ip vom internet funktioniert (ist norml denke ich)
Da ich am Router mehrere Rechner im Wlan habe weiß der router nicht zu welchem Computer er die Anfrage schicken soll.

Was kann ich nun als nächstes abchecken :?:

Muss ich evtl. feste IP im wlan vergeben ? Und dann den Apachen irgentwie anders einstellen.

Ich denke diese Konfiguaration müssten viele hier im board schon getätigt haben, und hoffe auf eine schnelle Antwort,

Viele Gruße aus dem Wilden Süden
Fbuggy
Auf jeden fall feste IP für den XAMPP Rechner, oder eben über die MAC-Adresse, sonst weiss der Router nicht wohin er was liefern soll
:lol:
Benutzeravatar
fbuggy
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 26. Aug 2004, 11:17
Kontaktdaten:

Beitrag von fbuggy »

Ah alles klaro,
danke erstmal an Euch beide :lol:
Werde heut mittag die ganze Sache mal testen.
Gruß FBuggy
Benutzeravatar
fbuggy
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 26. Aug 2004, 11:17
Kontaktdaten:

Beitrag von fbuggy »

Na also,
die Sache funkt. Ich hab das mit dem Port-Forwarding bei meinem Router erst nicht gefunden.
Aber dann

Code: Alles auswählen

Xampp Server FB TCP 80> 192.168.178.22 80 
FTP Xampp TCP 21> 192.168.178.22 21
 
Jetzt muss nur noch meine Webcam funktionieren.
Aber z.Z gibts wohl keine Treiber für die Logitech Sphere?!
Danke nochmal an all
FBuggy
Benutzeravatar
marcor
Member
Member
Beiträge: 198
Registriert: 21. Feb 2004, 11:05
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von marcor »

fbuggy hat geschrieben:Na also,
die Sache funkt. Ich hab das mit dem Port-Forwarding bei meinem Router erst nicht gefunden.
Aber dann

Code: Alles auswählen

Xampp Server FB TCP 80> 192.168.178.22 80 
FTP Xampp TCP 21> 192.168.178.22 21
 
Jetzt muss nur noch meine Webcam funktionieren.
Aber z.Z gibts wohl keine Treiber für die Logitech Sphere?!
Danke nochmal an all
FBuggy
Schu mal hier http://www.qbik.ch/usb/devices/search_r ... n=Logitech
Benutzeravatar
fbuggy
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 26. Aug 2004, 11:17
Kontaktdaten:

Beitrag von fbuggy »

Danke nochmal,
jetzt bekomme ich wenigstens ein Bild.
Ist aber nicht einfach mit den pwc Treiber...
Und die ganze sache funkt auch nur wenn ich meine TV Karte aus ist...
Gruß
FBuggy
planet_fox
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 2. Mär 2005, 11:55
Wohnort: LiMux

gigaset SE515 dsl

Beitrag von planet_fox »

klappt bei mir nicht habe portforwading aktiviert, komme aber nur auf den router über dyndns
Ich wurde geboren, ich lebe noch und ich tu nichts dagegen
Antworten