Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Unterschied statische IP / DHCP

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
linu1948
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 10. Feb 2005, 13:11

Unterschied statische IP / DHCP

Beitrag von linu1948 »

Ich habe bislang die Auflösung von Name -> IP statisch mit der Datei ../etc/hosts gemacht.
Dabei kann ich für einen Rechner 192.168.1.11 mehrere Namen zuordnen:
192.168.1.11 virthost1
192.168.1.11 virthost2
192.168.1.11 virthost3
Das macht Sinn, wenn ich im LAN einen Apache mir virtuellen hosts testen will.
Allerdings wird mir die Verwaltung der Datei hosts auf mehreren PC's zu unübersichtlich und ich überlege auf DHCP durch den Router zu wechseln.
Kann ich dann auch noch für einen PC (=eine IP) mehrer Namen auflösen?
Danke, Steffi
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Einem Server würde ich immer feste IPs zuordnen - ein Server stellt schließlich Dienste zur Verfügung und er soll ja von Clients gefunden werden können.

Jetzt kann man natürlich auch DHCP so kofnigurieren daß abhängig von der MAC-Adresse immer dieselbe IP-Adresse vergeben wird. Die Frage ist ob der DHCP-Server im Router das geregelt bekommt.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
linu1948
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 10. Feb 2005, 13:11

Beitrag von linu1948 »

Mein Router Zyxel Prestige 334 kann zu MAC Adressen frei IP's zuordnen.
Ich möchte aber im Browser für die Virtuellen Server auf dem Apache mit der IP 192.168.1.11 die unterschiedlichen virtuellen hoststs ansprechen können mit virthost1, virthost2:
alle virthostXX verweisen in der ../etc/hosts auf die geliche IP=192.168.1.11
Und auf dem Apache wird die Anfrage dann dem entsprechenden virthost1 zugeordnet in der httpd.conf.
Soweit ich das verstehe, hat der Rechner mit dem Apache hat aber nur eine MAC Adresse auf der Netzwerkkarte. Also hilft mir die Zuordnung von MAC Adressen -> IP auch nicht weiter.

Die Arbeit der /etc/hosts = Auflösung von Namen auf IP macht ja sonst ein DNS Server. Und den will ich mir für ein paar PC's nicht im LAN installieren.
Gibt es neben der /etc/hosts sonst noch weitere Lösungen für statische Adressen ohne einen Nameserver aufzusetzen?
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

linu1948 hat geschrieben:Gibt es neben der /etc/hosts sonst noch weitere Lösungen für statische Adressen ohne einen Nameserver aufzusetzen?
Nicht daß ich wüßte.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Antworten