Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] ATI HowTo für Debian

Moderator: Moderatoren

Antworten
Langi
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 17. Dez 2004, 17:43
Wohnort: Steyr
Kontaktdaten:

[solved] ATI HowTo für Debian

Beitrag von Langi »

Da hier im Forum haupsächlich SuSE besprochen wird (www.linux-club.de - Support-Forum für SuSE Linux®, alles klar), möchte ich mal fragen, ob es auch ein HowTo für Debiansysteme gibt.
Ich hab ehrlich gesagt noch nie ein Anständiges gefunden.
Denn das Installieren von fglrx und anschließende Ausführen von fglrxconfig (so wie es in den HowTo's beschrieben ist, die ich kenne) funktioniert bei mir nicht. Entweder ich habe immer noch MESA3D stehen oder ich hab sowieso nur noch 50-60 FPS bei glxgears.
Ich bin einfach am Verzweifeln, daher schreib ich auch diesen hoffnungslosen Thread.
Zuletzt geändert von Langi am 28. Feb 2005, 15:34, insgesamt 1-mal geändert.
*********
The Web is the sum of all human knowledge plus porn.
*********
Ein Optimist ist in der Regel der Geselle, der am schlechtesten informiert ist.
*********
Z-City
Hacker
Hacker
Beiträge: 649
Registriert: 17. Jan 2005, 15:16
Wohnort: Kreis Karlsruhe
Kontaktdaten:

Beitrag von Z-City »

Ich habe das Thema mal ins DEBIAN Forum verschoben.

Vielleicht kann Dir ja hier jemand helfen :-)
OldKid
Hacker
Hacker
Beiträge: 448
Registriert: 2. Aug 2004, 19:37
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitrag von OldKid »

versuch mal mit dieser Anleitung

--> ATI Linux driver packages for Debian

oder hier

--> ATI All in Wonder unter 2.6
“Regression testing? What's that? If it compiles, it is good, if it boots up it is perfect.”Linus Torvalds
AMD64 X2 4200+ - 4GB RAM - 1,2 TB Disk - GeForce 8400 GS - 2.6.38-ck
Creative Commons Lizenz
tomte
Hacker
Hacker
Beiträge: 798
Registriert: 15. Nov 2003, 13:40
Wohnort: 16°08'12"E / 56°34'08"N

Beitrag von tomte »

Nothing is easier than being busy - and nothing more difficult than being effective.
Langi
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 17. Dez 2004, 17:43
Wohnort: Steyr
Kontaktdaten:

Beitrag von Langi »

Thx Leute. War mal für eine kurze Zeit AfK.
Jetzt kann ich wieder etwas mehr Kraft aufbringen und mir diese Texte durchlesen...
*********
The Web is the sum of all human knowledge plus porn.
*********
Ein Optimist ist in der Regel der Geselle, der am schlechtesten informiert ist.
*********
Langi
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 17. Dez 2004, 17:43
Wohnort: Steyr
Kontaktdaten:

Beitrag von Langi »

Endlich, es funktioniert. Jetzt werd ich mir mal anschauen, wie ich meine Spiele zum Laufen krieg. Der Grundstein ist gelegt...
*********
The Web is the sum of all human knowledge plus porn.
*********
Ein Optimist ist in der Regel der Geselle, der am schlechtesten informiert ist.
*********
Antworten