Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Postfix oder was anderers?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
virus2000
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 22. Feb 2005, 10:52

Postfix oder was anderers?

Beitrag von virus2000 »

So Hallo erstmal an alle Linux / Unix Freunde,

Ich habe über die Suche leider keine Ergebniss erzielt was aber heute zum erstenmal so war.

Ich soll für 4 Unternehmen die Zusammen Geschlossen sind und in einem Haus sitzen einen Neuen Mailserver Aufsetzen.

Dieser Mailserver muss 4 Domains unterstützen und soll als Relay Server laufen (Feste IP Adresse )

1. Schaft das Postfix?
2. Wie geh ich bei Postfix vor wegen MX Record?

Es handelt sich dabei um ca. 100 User.
Hinter dem Mailserver hängt dann ein BenHur2 mit Exchange4Linux. Da der BenHur2 es nicht Schaft unsere Email Politik zu verwalten und der Support uns geraten hat einen RelayServer aufzusetzen haben wir uns derzeit für Postfix entschieden. Aber leider finde ich im Netz keine Eindeutigen Ausagen ob er uns langt. Wichtig ist auch das wir die Fehlermeldungen Anpassen können die der User zurück bekommt. Er soll bei fehlen Kriterien eine Email mit einem Link gesendet bekommen wo er sich ggf. Freischalten lassen kann. Ist so eine Freischaltung von Kunden Emails auch bei Postfix möglich? Oder brauch ich dazu ein anderes System?

Fragen über Fragen

MFG

C.Priemer
pft
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 843
Registriert: 22. Dez 2004, 13:01

Beitrag von pft »

Hi,

prinzipiell sollte postfix taugen. Es gibt eigentlich kaum etwas was in den Aufgabenbereich eines MTAs fällt und von Postfix nicht abgedeckt wird.
Eine Alternative wäre Exim. Die Unterschiede liegen sehr im Detail. Es gibt da ganz brauchbare Vergleiche im Internet - am besten mal googlen. Dazu mußt Du aber genau die Feinheiten kennen/festlegen auf die es dir ankommt.

Im Vergleich mit benhur2 gibt es aber eine große Lücke. Postfix und m.E. auch Exim bieten Dir keine pop, imap oder exchange server Funktionalität.
Für diese besser als Mail Storage benannte Funktion brauchst Du zusätzliche Software. Der begriff Mailserver ist hier leider zu ungenau.
Als IMAP Server kommt z.B. Cyrus oder UW-imap in Frage, aber auch vieles andere.
Es kommt halt darauf an wie Deine user auf Ihre Mail zugreifen.

In der Regel betreffen die "Sonderwünsche" diesen Mail Storage bzw. pop/imap/exchange etc server.
Also Postfix paßt bestimmt - nicht nur weil er gut ist sondern auch weil er die mit Sonderwünschen beladenen Funktionen gar nicht abdeckt - ist auch nicht der Sinn von postfix.

Ciao
virus2000
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 22. Feb 2005, 10:52

Beitrag von virus2000 »

Hi Danke erstmal für die Antwort.

Also der Postfix hängt in einer eigenen DMZ und soll die eigentliche Email Arbeit Übernehmen. Die User selbst hollen Ihre Email vom Benhur ab. Der Benhur hollt die Mails vom Postfix ab also so haben wir es uns gedacht:

www -> Postfix -> BenHur mit Exchange -> User (MailEmpfang)
www <- Postfix <- BenHur mit Exchange <- User (Mail senden)

Oder würdet Ihr mir eine Ganz andere Anternative Vorschlagen? der BenHur packt es halt nicht mit 4 Domains? Die Überlegung ist auch den Postfix hier bei uns stehen zu haben mit einer neuen IP (andere als Netz). Die 2 alternative wäre ein RootServer zu mieten oder einen Relayserver aber da können wir weider die einstellungen nicht selbst abändern.
pft
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 843
Registriert: 22. Dez 2004, 13:01

Beitrag von pft »

klingt alles recht plausibel.

ich sehe da keine Probleme.

Was ich nicht ganz verstehe ist warum die Probleme des benhur mit 4 Domänen durch den relay behoben werden,. Es sei den Du hast 1 Relay für 4 Domains und 4 benhur für je 1 Domain. Das geht natürlich.

Alle swas Du schreibst klingt nach einem einfachen Relay. Domains sind wirklich kein Problem. Wenn Du uns nicht irgendwelche Details verheimlichst, könnte das Ding längst laufen :-)

Warum fängst Du nicht einfach mal an und kommst mit Fragen wenn Du Probleme hast.
Benutzeravatar
ThomasF
Hacker
Hacker
Beiträge: 578
Registriert: 1. Mai 2004, 12:37
Wohnort: Köln

Beitrag von ThomasF »

Hi,

also ich habe Postfix bei uns auch als Relay laufen und das läuft auch für mehrere Domains absolut problemlos :-)

Es gibt bisher keine Konfiguration die ich damit nicht zum laufen bekommen hätte, einschließlich Blacklists, das Verhindern eines open-Relays von außen oder das verbergen der internen Struktur durch Bereinigung der received Einträge.

Ein Punkt jedoch, Dein BenHur holt sich die Mails nicht vom Relay sondern bekommt diese geschickt. Falls der interne Mailer für eine Weile down sein sollte behält der Relay die Mails solange in der Queue, sodas dies gar kein Problem ist.

Und bei der Firewall gibt es noch ein paar Kleinigkeiten zu beachten, aber das ist ja ein anderes Thema ;-)

So long

ThomasF
______________________

Ich bin /root, ich darf das !
virus2000
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 22. Feb 2005, 10:52

Beitrag von virus2000 »

Irgendwie bekomm ich es nicht hin. Irgendwie steig ich da nicht durch im Postfixbuch finde ich fast nichts zu dem Thema Relay. Wie habt Ihr das gemacht?

MFG

Clemens
virus2000
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 22. Feb 2005, 10:52

Beitrag von virus2000 »

Ola,

Ihr meintet ich Solle mich melden wenn ich Probleme habe.

Kurz zur Topologie und warum das genze sein muss.
Wir hatten vor einigen Monaten einen Virus im netz der inerhalb von 1 Stunden ca. 15 000 Mails versendet hat was zur folge hatte das wir auf den Blacklisten gelandet sind. Wir konnten es soweit eingrenzen das nur unsere IP des Mailservers Geblockt wurde. So nun müssen wir mit Unseren Mailserver (BenHur2) die Mails an einen anderen Server weitergeben. Dazu benötigen wir den Relayserver. Die IP des BenHur2 können wir leider nicht ändern.

Vom Benhur her ist die einstellung simpel aber wie bekomme ich unseren root server extern als relaysever hin? Der Releyserver ist erreichbar nur kann ich nicht connecten mit dem benhur selbst mit einem emailclient geht es nicht. ich verzweifel :? :?

mfg

clemens
Gesperrt