Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Newbe: kein Netzzugang

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
a108177
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 20. Feb 2005, 17:27

Newbe: kein Netzzugang

Beitrag von a108177 »

Hallo Leute,
seit gestern habe ich Suse-Linux 9.2. Ich habe es auf meinem Notebook installiert und es funzt auch soweit. Nun habe ich ein kleines Problem:
Die (PCMCIA-)WLAN-Karte ist erkannt worden, der Treiber wird korrekt installiert und die Karte wird auch korrekt initialisiert beim Hochfahren (eigentlich nicht sooo schwer, wenn man sich hier im Forum vorher etwas umschaut und die Doku vorher liest).
In meinem Router erkenne ich, dass sich das Notebook zum AP connected hat. Die Konfigurationseinstellungen habe ich diverse Male geändert, die Verbindung steht immer nur bei korrekten Parametern, so dass das Handshaking offensichtlich funktioniert.
Im Netzwerkmonitor des Routers wird angezeigt, dass sich das Notebook im Netzwerk befindet.
Nun mein Problem: Ich kann weder vom Notebook zu irgendeinem Rechner oder dem Router im Netz pingen, noch von einem anderen Rechner zum Notebook.
Auch der Verbindungsaufbau über eine Webseite funzt nicht.
Wie gesagt: die Wireless-Parameter sind korrekt, das Notebook ist ins Netz eingeloggt. Firewall, MAC- und IP-Filter sind (jedenfalls im Router) ausgeschaltet. Ich bin der Meinung, dass die Firewall von Suse auch ausgeschaltet ist.
Da ich das System aber noch nicht kenne, bin ich mir nicht sicher, ob noch irgendwo ein Schalter nach dem Motto "keinerlei Netzkommunikation zulassen" ist.
Kann mir jemand von euch weiterhelfen?

Vielen Dank,
Willi :?:
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Dann poste mal die Ausgaben von 'ifconfig', 'route' und den Inhalt der '/etc/resolv.conf'.

Und lies mal das hier:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=21559
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
a108177
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 20. Feb 2005, 17:27

Beitrag von a108177 »

Hallo Martin,
vielen Dank!!! Es funktioniert! :D :D :D
Na das war ja vielleicht eine schnelle Hilfe... Einmal ifdown eth0, das Standardgateway gesetzt und schon läufts.

Nochmal vielen Dank für die extrem schnelle und effektive Hilfe (das würde so schnell und punktgenau sicherlich bei keinem Telefonsupport laufen).

Willi
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

a108177 hat geschrieben:(das würde so schnell und punktgenau sicherlich bei keinem Telefonsupport laufen).
Du bist nicht der erste mit dem Problem... ich hatte es übrigens auch ;)

Dann noch der obligatorische Anfänger-Anschiß (nicht böse sein):

Die Howtos und Tips hier werden nicht zum Spaß verfaßt. Der Link den ich Dir genannt habe ist das zweite Posting von oben in dieser Forensektion - also wirklich nicht besonders gut versteckt.

Bevor Du eine Frage postest - schau Dich einfach mal ein wenig im Forum um, probier über die Suchfunktion Threads mit ähnlichem Problem zu finden etc.

Das spart einfach Arbeit und das Forum wird nicht mit immer wieder denselben Fragen 'zugemüllt'.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Antworten