Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Linux PHP Script auf Datenbank von MS-SQL Server

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
messias
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 29. Dez 2004, 09:24
Kontaktdaten:

Linux PHP Script auf Datenbank von MS-SQL Server

Beitrag von messias »

Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Problem,
ich soll von der Firma aus einen Linux PC :D (inkl. LAMP) und einen
MS :twisted: 2000 Server mit SQL aufsetzen.
Vom Linux PC soll ein PHP Script zugreifen können welches auf die Datenbank des MS SQL Servers liegt.
Leider weiss ich nicht wie ich das bewältigen soll, da ich noch nicht so versiert mit Linux bin.
Ziel des ganzen soll sein: Entwicklung einer (Mini-)Web-Site, die auf den MSSQL-Datenbank-Server zugreift.


Wäre für jede Hilfe dankbar!

Grüße aus dem Saarland!
Benutzeravatar
Zinnwurm
Hacker
Hacker
Beiträge: 261
Registriert: 1. Sep 2004, 13:32
Wohnort: echo ~ Deutschland/Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Zinnwurm »

Ähm nur mal so. Ich könnte mich irren, aber PHP-Befehle sollten weitestgehend systemunabhängig sein. Du machst das also ziemlich genau so, wie du es unter Win machen würdest.

Vielleicht hilft dir das:
http://de.php.net/manual/en/ref.mssql.php
Mein Web-Framework: EatingEngine
Benutzeravatar
panamajo
Guru
Guru
Beiträge: 2595
Registriert: 12. Feb 2005, 22:45

Re: Linux PHP Script auf Datenbank von MS-SQL Server

Beitrag von panamajo »

messias hat geschrieben:Vom Linux PC soll ein PHP Script zugreifen können welches auf die Datenbank des MS SQL Servers liegt.
Dieser Satz ergibt keinen Sinn.
Ich orakel mal daß der Linux Rechner (auf dem der Webserver inkl. PHP installiert ist) als DB Server dem Win Server dessen MSSQL DB zugreifen soll? Wenn dem so ist: wo bitte liegt das Problem?
messias
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 29. Dez 2004, 09:24
Kontaktdaten:

Beitrag von messias »

Das Problem liegt darin, dass ich nicht weiss wie ich das anstellen soll!
Quasi, dass er auf die Datenbank des MS SQL Servers zugreifen soll!
Benutzeravatar
Zinnwurm
Hacker
Hacker
Beiträge: 261
Registriert: 1. Sep 2004, 13:32
Wohnort: echo ~ Deutschland/Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Zinnwurm »

Also, ich verbinde oft mit einer lokalen MySQL-DB an Server "localhost". kA, wie MS SQL das macht, aber ich würde versuchen, den Host zu ändern....
Mein Web-Framework: EatingEngine
#patrick
Member
Member
Beiträge: 67
Registriert: 2. Apr 2004, 11:12

Beitrag von #patrick »

Hi,

um von Linux auf einen MSSQL-Server zugreifen zu können (und den vollen Funktionsumfang nutzen zu können) ist freetds erforderlich. Das kann von freetds.org runtergeladen werden.

Nachdem freetds erfolgreich eingerichtet ist muss php neu kompiliert werden mit der Option '--with-mssql=/usr/local/freetds'

Am besten freetds zunächst auf der Konsole testen - die Doku zu freetds ist recht gut und knapp gehalten ...
Antworten