Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Netzwerk zwischen Knoppix und Suse9.1

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
digitalspecht
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 15. Feb 2005, 20:39

Netzwerk zwischen Knoppix und Suse9.1

Beitrag von digitalspecht »

Nabend Freunde,

habe ein Problem.
Wie bekomme ich ein Netzwerk zwischen meinen Laptop (Knoppix 3.4) und meinem anderen Rechner (Suse9.1) zustande. Ich habe eigentlich auf beiden Rechner die Netzwerkkarte installiert. Der Ping vom Laptop zum Rechner funktioniert auch... Ist es schon eingerichtet und wenn ja, wo sehe ich dann die Daten des jeweiligen Rechners???
Oder was muss ich mit knoppix noch machen, damit es funzt?

Vielen Dank im Vorraus und einen schönen Abend noch!
Der digi
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3726
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo »

Wenn ein Ping funktioniert, dann starte mal den Konqueror und tippe in die Adress-Zeile fish://ip-der-SuSE-Kiste.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild
Akkad
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 27. Jan 2005, 23:58

Beitrag von Akkad »

Die Eingabe smb://ip-der-linux-kiste müsste auch gehen.
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3726
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo »

Akkad hat geschrieben:Die Eingabe smb://ip-der-linux-kiste müsste auch gehen.
Aber nur, wenn auf auf der Linux-Büchse ein Samba läuft!
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild
digitalspecht
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 15. Feb 2005, 20:39

Beitrag von digitalspecht »

towo2099 hat geschrieben:Wenn ein Ping funktioniert, dann starte mal den Konqueror und tippe in die Adress-Zeile fish://ip-der-SuSE-Kiste.
Habe ich gemacht, doch ich werde aufgefordert ein Passwort zum Bentzernamen "Knoppix" anzugeben. Doch ich habe doch gar keins... was nu?
Die Eingabe smb://ip-der-linux-kiste müsste auch gehen.
Da kommt eine Fehlermeldung (Interner Fehler), dass das Netzwerk nicht erreichbar ist.

Und eine Frage: Was ist NIC?
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3726
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo »

Habe ich gemacht, doch ich werde aufgefordert ein Passwort zum Bentzernamen "Knoppix" anzugeben. Doch ich habe doch gar keins... was nu?
Na in dem Fenster mußte schon den Usernamen und das Passwort Deiner SuSE-Büchse reintippen!
Und eine Frage: Was ist NIC?
Network Interface Card oder einfacher Netzwerkkarte
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild
digitalspecht
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 15. Feb 2005, 20:39

Beitrag von digitalspecht »

Jetzt klappt es! Vielen Dank.

Aber ein kleines Problem gibt dennoch:

Die Übertragungsrate ist so ziemlich niedrig (zw. 70 und 90 KB/s). Das müsste bei Lan doch höher sein, oder? Muss man da noch etwas einstellen, damit es schneller geht? Sonst sitz ich noch in einer Woche an der Datensicherung...

Danke!

der Digi
Antworten