Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Virtuelle Domains unter Sendmail

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
byron1778
Hacker
Hacker
Beiträge: 443
Registriert: 25. Nov 2004, 13:19

Virtuelle Domains unter Sendmail

Beitrag von byron1778 »

Hallo,

mich würde folgendes interessieren.
Ich habe auf meinem Sendmailserver 2 Domains laufen, @domain1.com und @domain2.com und nur einen Benutzer mit einem /home Directory.

Nun ist mir aber leider möglich, wenn ich eine Email schicke an: user@domain1.com, dass ich diese Email über jeden x-beliebigen Client mittels der Emailadresse user@domain2.com abrufe.

Wie kann ich Sendmail mitteilen, dass es zwar nur einen User gibt, der aber bei beiden Domains vorkommt?

Also: user@domain1.com
user@domain2.com

jedoch, darf es nicht möglich sein, mittels der jeweiligen anderen Emailadresse die Emails des anderen User zu lesen!

Wenn mir jemand sagen könnte bitte, wie ich das bewerkstelligen kann?

Danke und mfg

Bernd
Benutzer 14843 gelöscht

Beitrag von Benutzer 14843 gelöscht »

So auf Anhieb fällt mir keine Lösung ein die genau auf dein Problem passt (gibt es vielleicht auch nicht).
Eine Lösung wäre vielleicht, dass du eigene Konten für jeden User anlegst. Also z.B. user-domain1 und user-domain2. Dann kannst du z.B. über ein entsprechendes Alias die E-Mails zu den jeweiligen Konten verteilen.

Mfg. Mercedesdriver :)
byron1778
Hacker
Hacker
Beiträge: 443
Registriert: 25. Nov 2004, 13:19

Virtuelle Domains unter Sendmail

Beitrag von byron1778 »

Hallo,

dass habe ich auch schon versucht mittels dem Befehl: user1@domain1.com und dann im Alias - File das ganze zuordnen.

Leider lässt dies aber Linux irgendwie nicht zu?!

Irgendwie scheint es verhext zu sein.

Wie machen die Provider das, die werden ja nicht einen Exchange Server laufen haben?!

Danke jedenfalls.

Mfg
Bernd
Benutzer 14843 gelöscht

Beitrag von Benutzer 14843 gelöscht »

Also zu den Aliasen, die findest du in /etc/aliase aber ich weiß nicht genau ob sendmail die unterstützt. Ich würde dir aber sowieso eher zu Postfix raten, ist angeblich einfacher und sicherer.
Wenn du die verschiedenen Benutzer angelegt hast, also wie oben user-domain1 und user-domain2, musst du dann nur noch in den aliasen
user-domain1: user@domain1.de
user-domain2: user@domain2.de
schreiben. Die meisten großen ISP machen das auch so ähnlich.

Mfg. Mercedesdriver :)
byron1778
Hacker
Hacker
Beiträge: 443
Registriert: 25. Nov 2004, 13:19

Sendmail soll 2 Domains verwalten

Beitrag von byron1778 »

Hallo,

danke Dir vielmals

Dann werde ich es so versuchen.

Ein Benutzer auf der Maschine, der beiden Domains zugeordnet werden soll.

Wird dann so aussehen im etc/alias - File

user: user@domain1.com
user: user@domain2.com

und newaliases zum neuerlichen einlesen der alias datei!

Mit Postfix resp. Exim kenne ich mich leider noch nicht aus, werde mir aber das auch einmal zu Gemüte führen.

Lasse über Erfolg bzw. Misserfolg Nachricht zukommen

Mfg
Bernd
Benutzer 14843 gelöscht

Beitrag von Benutzer 14843 gelöscht »

Nein ich hatte gesagt nicht so!
Das wird nicht funktionieren außer das es so wie vorher funktioniert!
Du musst verschiedene Usernamen verwenden und denen jeweils ein Alias zuweisen!

Mfg. Mercedesdriver :)
Gesperrt