Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mal wieder USB-Stick (mount)

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Mr. S
Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: 1. Apr 2004, 00:55

Mal wieder USB-Stick (mount)

Beitrag von Mr. S »

Hallo!

Wie kann ich das Verzeichnis in das der USB-Stick gemounted wird ändern? Ich finde die Bezeichnung file:/media/usb-43218765CBA9:0:0:0p1 nicht besonders hilfreich, wenn ich mehrere USB-Geräte anschließe. Habe schon versucht unter YAST den mount-punkt zu ändern, aber das hat nicht funktioniert. Beim nächsten anstecken war es wieder das alte Verzeichnis.
MfG
Mr. S

"Linux is like a wigwam, no windows, no gates but an apache inside!"

OpenSuse Linux 13.1, Ubuntu 14.04 LTS, Arch Linux
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3726
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo »

1. den Automounter deaktivieren
2. ein Eintrag in /etc/fstab für den Stick machen.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild
tomte
Hacker
Hacker
Beiträge: 798
Registriert: 15. Nov 2003, 13:40
Wohnort: 16°08'12"E / 56°34'08"N

Beitrag von tomte »

Nothing is easier than being busy - and nothing more difficult than being effective.
Antworten