Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Partitionsgröße verändern

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
SilentDeath
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 11. Feb 2005, 10:10

Partitionsgröße verändern

Beitrag von SilentDeath »

Hallo
Ich bin total neu hier, desswegen wusste ich nicht wo ich das posten soll. Also, folgendes Problem: Ich teste für meine Firma gerade unseren neuen VMWare ESX Server. Da läuft ein RedHat 7.3, dürfte aber ja ähnlich wie SuSE sein...Jetzt ist da noch eine EVA angeschlossen (eine Storage-Einheit, wie ein SAN). Für den Server ist das aber schlichtweg nur ein SCSI-System. Jetzt will ich eine Partition vergrößern. Wie kann ich das machen ? ich meine, ich könnte die einfach löschen und dann neu erstellen, müsste aber dazu den inhalt wegsichern, was keine Lösung ist, denn wenn da mal mehrere hundert GB drauf liegen ist das eine riesen Arbeit. OK, Löungen wären schön. Danke
Benutzeravatar
TeXpert
Guru
Guru
Beiträge: 2166
Registriert: 17. Jan 2005, 11:22

Beitrag von TeXpert »

das kommt aufs Filesystem an, bei Reiser z.B. mit resize_reiserfs, bei xfs mit xfs_growfs hier hilft wie immer ein Blick in die manpages... man xfs...

Über ein Backup brauchen wir ja wohl nicht zu reden oder?
SilentDeath
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 11. Feb 2005, 10:10

Beitrag von SilentDeath »

naja, wie genau bekomm ich denn raus was das für ein filesystem ist ? denn da steht nur vmfs, ein vmware-bezeichnung...
Benutzeravatar
scg
Hacker
Hacker
Beiträge: 399
Registriert: 4. Jul 2004, 09:56
Wohnort: Nürnberg (SuSE-City)
Kontaktdaten:

Beitrag von scg »

guck mal in die fstsab, wie dort die Partitionen gemountet werden
CU scg
Benutzeravatar
TeXpert
Guru
Guru
Beiträge: 2166
Registriert: 17. Jan 2005, 11:22

Beitrag von TeXpert »

Stop. Partitionen / Platten innerhalb von vmware sind eher spezifisch, hier bitte im vmware-Forum fragen, d.h. wir reden hier von dem physikalischen Device, das von dem Host-System gemanaged wird.
Antworten